VanMoof V

Antworten
Benutzeravatar
davidflorian
Beiträge: 869
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:52
Roller: S01 (Historie: Niu M1 Pro, Super Soco CUX)
PLZ: 22927
Wohnort: Großhansdorf
Tätigkeit: Enjoy the silence!
Kontaktdaten:

VanMoof V

Beitrag von davidflorian »

Norbert hat geschrieben:
Mo 11. Okt 2021, 22:41

Ich wurde tatsächlich versetzt. Der Händler will sich morgen nochmal drum kümmern. Er fand das auch nicht so witzig.

Gruß,
Norbert
Lass mich raten: Das Motto König Kunde gilt auch bei BMW :lol:

Dann hole ich mir doch lieber das heute vorgestellte Hyper-Bike mit 1kW Doppelmotor (https://www.vanmoof.com/de-DE/vanmoof-v). Vanmoof kann wenigstens Design. Jedoch fehlt in unserem Land noch die Lobby und die notwendige Infrastruktur. Sonst würde ich lieber damit „radeln“ anstatt komplett ohne körperliche Aktivität nur meine rechte Hand zu verdrehen.

Benutzeravatar
davidflorian
Beiträge: 869
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:52
Roller: S01 (Historie: Niu M1 Pro, Super Soco CUX)
PLZ: 22927
Wohnort: Großhansdorf
Tätigkeit: Enjoy the silence!
Kontaktdaten:

VanMoof V

Beitrag von davidflorian »

Du scheinst Vanmoof nicht zu kennen. Ich kenne sie auch erst seit 2018 und kann dir gerne mein aktuelles S3 vorstellen. Vanmoof ist der eBike Big Player und eines der angesagtesten Investorenobjekte. Das Ding kommt wie die Faust aufs Auge. Hoffentlich folgt die Lobby. BMW scheint mit dem Amby ja auch erste Gehversuche in diesem Metier zu wagen.

https://www.vanmoof.com/news/en-GB/2020 ... -worldwide

Benutzeravatar
Norbert
Beiträge: 948
Registriert: Di 23. Jul 2019, 23:20
Roller: Silence S01, kein Roller: ZOE Z.E. 40
PLZ: 22307
Tätigkeit: E-Ing.
Kontaktdaten:

VanMoof V

Beitrag von Norbert »

davidflorian hat geschrieben:
Di 12. Okt 2021, 22:49
Du scheinst Vanmoof nicht zu kennen. Ich kenne sie auch erst seit 2018 und kann dir gerne mein aktuelles S3 vorstellen. Vanmoof ist der eBike Big Player und eines der angesagtesten Investorenobjekte. Das Ding kommt wie die Faust aufs Auge. Hoffentlich folgt die Lobby. BMW scheint mit dem Amby ja auch erste Gehversuche in diesem Metier zu wagen.

https://www.vanmoof.com/news/en-GB/2020 ... -worldwide
Mach doch bitte im Pedelec-Forum Werbung für diese Grössenwahnsinnigen mit Hochrisikokapital. Das ist hier eher keine Alternative.

Benutzeravatar
rainer*
Beiträge: 24
Registriert: So 19. Sep 2021, 19:06
Roller: Supersoco TC Max
PLZ: 06108
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

VanMoof V

Beitrag von rainer* »

Stell Dir das Vanmoof mal mit Nummernschild vor, und den Fahrer mit Helm. Dann wären für meinen Einsatzzweck noch Schutbleche nötig, die auch eine Wirkung haben und ein Gepäckträger.
Dann darf man damit nicht auf Fahrradwegen fahren sondern muss sich beid en Autos einordnen, die da oftmal kein Verständnis für haben...
Ich kann mir dafür in der BRD nur schwer einen Markt vorstellen, außer es ist ein Hobbyprodukt, für jemanden, der schon alles hat, und es verschwindet nach 300 gesamtkilometern für immer ind er Garage...

rainer*

Benutzeravatar
davidflorian
Beiträge: 869
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:52
Roller: S01 (Historie: Niu M1 Pro, Super Soco CUX)
PLZ: 22927
Wohnort: Großhansdorf
Tätigkeit: Enjoy the silence!
Kontaktdaten:

VanMoof V

Beitrag von davidflorian »

Was haltet ihr von VanMoofs erstem High-Speed E-Bike (S-Pedelec):

https://www.vanmoof.com/de-DE/vanmoof-v

Ich finde es klasse und habe mir ein Exemplar reserviert. Jetzt darf ich über ein Jahr überlegen, ob ich von meinem aktuellen Elektroleichtkraftrad downgraden möchte. Es juckt in den Fingern :D

ACE89BDB-ADE9-4FAB-B4A9-F46D4DA2B8BB.jpeg

Antworten

Zurück zu „Prototypen/Neuvorstellungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast