Zero 2019 - die neuen Modelle

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 1814
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Zero 2019 - die neuen Modelle

Beitrag von Evolution » Di 23. Okt 2018, 21:39


Benutzeravatar
tiger46
Beiträge: 1140
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 00:35
Roller: Niu N1S (2017), GoUrban, Easyway, Sco2t, NIU NGT vorbestellt
PLZ: 1100
Land: A
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Zero 2019 - die neuen Modelle

Beitrag von tiger46 » Di 23. Okt 2018, 21:48

Ich hab heute mal die Zero versucht zu aktualisieren:

(Stand heute)

Zero
Zero FX/FXS 33 kW, 132 km/h 92 km 7.200 Wh (fest) 12.190€

Zero S
11 kW (33 kW), 139 km/h 97 km 7.200 Wh 12.490€
11 kW (44 kW), 139 km/h 193 km 14.400 Wh 15.990€
11 kW (44 kW), 139 km/h 241 km 18.000 Wh 19.485€

Zero S 52 kW, 164 km/h
193 km 14.400 Wh 15.990€
241 km 18.000 Wh 19.485€

Zero SR 52 kW, 164 km/h
193 km 14.400 Wh 18.790€
241 km 18.000 Wh 22.285€

Zero DS
11 kW (33 kW), 139 km/h 85 km 7.200 Wh 12.490€
11 kW (44 kW), 139 km/h 169 km 14.400 Wh 15.990€
11 kW (44 kW), 139 km/h 212 km 18.000 Wh 19.485€

Zero DS 45 kW, 164 km/h
169 km 14.400 Wh 18.790€
212 km 18.000 Wh 22.285€

Zero DSR 52 kW, 164 km/h
169 km 14.400 Wh 18.790€
212 km 18.000 Wh 22.285€

Ab wann kommen die neue Preise & Aktualisierungen oder sind das jetzt schon die neuen?
SOL Pocket Rocket Presale Link :-) https://igg.me/at/solpocketrocket/x/10120327

GoUrban Wien 5€ Guthaben: 1Y7XKR
Easyway 30 min Fahrt kostenlos: EASYWAY120
Sco2t Wien Kunden werben Kunden: 12558

LIME Wien 3€ Guthaben: RITBWH6
Bird Wien 1 Freifahrt: YJPGWEX
Tier Wien 1 Freifahrt: allbxC1o
Wind Wien 1 Freifahrt: PRVEGRN

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 1814
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: Zero 2019 - die neuen Modelle

Beitrag von Evolution » Di 23. Okt 2018, 22:01

In dem Pressebericht wird nur ein Preisrahmen angegeben. Näheres wird wohl in den nächsten Tagen zu erfahren sein.

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7916
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Zero 2019 - die neuen Modelle

Beitrag von MEroller » Di 23. Okt 2018, 22:08

Billiger ist bei Zero in den letzten 13 Jahren leider nie wirklich etwas geworden. Nur die Reichweiten und Leistungen stiegen. Viel wichtiger fände ich es, wenn sie einen neuen Jahrgang nicht ständig technisch aufrüsten würden, sondern die Preise in halbwegs vertretbare Regionen von maximal 12 000€ für die Top-SR und DSR Motorräder senken würden. Dann wäre meine Baby-S mit neu 8 000€ schon halbwegs bezahlbar :evil:
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand

Benutzeravatar
tiger46
Beiträge: 1140
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 00:35
Roller: Niu N1S (2017), GoUrban, Easyway, Sco2t, NIU NGT vorbestellt
PLZ: 1100
Land: A
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Zero 2019 - die neuen Modelle

Beitrag von tiger46 » Di 23. Okt 2018, 23:00

Die USA Seite dürfte schon aktualisiert sein, weil da gibt es schon die FX mit lediglich 3,6 kWh um 8.500$
https://www.zeromotorcycles.com/shop/in ... cts_id=154
SOL Pocket Rocket Presale Link :-) https://igg.me/at/solpocketrocket/x/10120327

GoUrban Wien 5€ Guthaben: 1Y7XKR
Easyway 30 min Fahrt kostenlos: EASYWAY120
Sco2t Wien Kunden werben Kunden: 12558

LIME Wien 3€ Guthaben: RITBWH6
Bird Wien 1 Freifahrt: YJPGWEX
Tier Wien 1 Freifahrt: allbxC1o
Wind Wien 1 Freifahrt: PRVEGRN

Benutzeravatar
otten.l
Beiträge: 349
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 22:23
Roller: Händler für Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
PLZ: 49716
Wohnort: Meppen
Kontaktdaten:

Re: Zero 2019 - die neuen Modelle

Beitrag von otten.l » Mi 24. Okt 2018, 08:42

Die Website ist bereits auf dem neuesten Stand, außer neuen Farben hat sich in Europa auch nichts geändert. Die Pressemitteilung ist in dieser Hinsicht leider etwas irreführend. In den USA sind die Modelle S/DS im letzen Jahr weiterhin mit dem "alten" 13 kWh Akku verkauft worden, diese hat man nun auch auf 14,4 kWh gebracht. Wirklich neu ist das also auch nicht. Die Marketingabteilung hat wohl einfach versucht aus nichts irgendetwas zu machen ;)
tiger46 hat geschrieben:
Di 23. Okt 2018, 23:00
Die USA Seite dürfte schon aktualisiert sein, weil da gibt es schon die FX mit lediglich 3,6 kWh um 8.500$
https://www.zeromotorcycles.com/shop/in ... cts_id=154
Auch das ist nicht neu, da hat sich nichts geändert. Das 3,6 kWh Modell mit nur einem Akku-Modul wird in Europa nur nicht mehr vertrieben und das ist auch gut so. Der Akku ist nämlich schlichtweg viel zu klein für die Leistung. Wenn es warm ist geht es noch, aber sobald es kälter wird bricht er vollkommen ein. Das geht auch auf die Lebensdauer. Selbst der 6,5/7,2 kWh Akku ist an der Grenze und drosselt bereits ab ca. 60% SOC die Stromentnahme.

Gruß Lennart
Zero DSR 14.4, S 14.4 11kW, FXS 6.5 / NIU N1s, M1p, U / Super SOCO TS, TC / KSR Vionis
Vertragshändler für Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
Kostenlose Ladesäule am Betrieb, gespeist aus 60 kWp PV
http://www.otten.de

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 1814
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: Zero 2019 - die neuen Modelle

Beitrag von Evolution » So 28. Okt 2018, 20:42

Weitere Information zu den 2019er Veränderungen:

https://www.electrive.net/2018/10/24/ze ... en-handel/

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 1814
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: Zero 2019 - die neuen Modelle

Beitrag von Evolution » Mo 29. Okt 2018, 09:54

Hier nun die Veränderungen an den 2019er Modellen in allen Details:

https://www.motomobil.at/newsstories/ne ... bikes-2019

Die neuen Modelle sind ab sofort lieferbar!

Benutzeravatar
Jan P.
Beiträge: 468
Registriert: So 21. Jun 2015, 19:54
Roller: Kreidler E-Hiker 2011 / 3 kW
PLZ: 79...
Wohnort: Freiburg i.Br. / BW

Re: Zero 2019 - die neuen Modelle

Beitrag von Jan P. » Sa 8. Dez 2018, 12:26

Schön für alle die um die wenigen Zero-Händler wohnen. :P Hier in Freiburg gibt es weit und
breit nichts. Der letzte Händler in FR gab den Eigentümern seine Zeros nicht mehr raus, (bei Inspektion o.
Nachbesserung), sodass diese mit dem Anwalt sie herausklagen mussten ! :twisted: (Wohl Zahlungsschwierigkeiten...).
Das gehört auch zur Wahrheit. Ich möchte garnicht wissen, wie man als Online-Kunde behandelt wird... :o
Gruß von Jan... ;)
1. Akku, (Blei/Gel) 2.2011-8.2016. Km Stand ca. 26 000.
2. Akku, (über Kreidler), incl. Einbau ca. 650 €. Km Stand 35 200. (Okt. 2018).
Lade in Außengarage mit "Öko-Strom"... ;)

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7916
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Zero 2019 - die neuen Modelle

Beitrag von MEroller » Sa 8. Dez 2018, 14:07

So etwas ist ja verheerend :shock: :evil: Zum Glück ist unser lokaler Händler ein größerer Laden mit mehren (vor allem Verbrenner-) Marken im Angebot, plus Zubehör und großer und gut ausgelasteter Werkstatt. Und seit vielen Jahrzehnten schon im Geschäft.
Will aber auch meine Baby-S für einen kompletten Tag, nur um neue Firmware aufzuspielen :roll:
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand

Antworten

Zurück zu „Zero“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast