Ersatzteile für TOL T414

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 17190
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kW ZF10.5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Ersatzteile für TOL T414

Beitrag von MEroller »

Da hilft wohl nur ein neuer Bremssattel. Hatte das selbe Problem bei meinem ganzjährig gefahrenen erider Thunder der Geschmacksrichtung e-Sprit Fury. Zum Glück hatte ich noch das fast neue Fury Chassis von User Redwhale, den ich über Joehannes (der fehlt mir hier massiv :cry: ) erstehen konnte, und konnte von dort die gesamte Vorderbremse an meinen Thunder verpflanzen. So musste ich auch nicht mit der Bremsflüssigkeit rummachen :D
Zero S 11kWZF10.5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden

Günter Th
Beiträge: 319
Registriert: Do 4. Feb 2021, 14:42
Roller: Anaig 2000, e-milio 2,8KW
PLZ: 99
Kontaktdaten:

Re: Ersatzteile für TOL T414

Beitrag von Günter Th »

Hallo renntom,
versuche mit punktueller Wärme, kleinen Gasbrenner an das Gewinde zu halten, dann das Teil gut auflegen (Bankklotz), Amboss und mit kleinen Schlägen zu bearbeiten. Nur gutes Werkzeug verwenden Inbusschlüssel Crom Vanadium.
Gruß Günter

Benutzeravatar
didithekid
Beiträge: 5085
Registriert: So 6. Mai 2018, 06:15
Roller: div. L3e-Roller (80-97 km/h), ZERO SR/F
PLZ: 53757
Wohnort: Sankt Augustin - Menden
Tätigkeit: Ingenieur im Staatsdienst
Kontaktdaten:

Re: Ersatzteile für TOL T414

Beitrag von didithekid »

Hallo renntom,

wenn da vorne tatsächlich der Standard-China-Zwei-Kolben bremssattel montiert ist, gibt es billig Ersatzteile:
https://www.motor-x.de/zacisk-hamulca-p ... z-2,p.html
https://www.motor-x.de/zacisk-hamulca-t ... tum,p.html

Version mit Abstützkralle am inneren Belag.
https://www.motor-x.de/zacisk-hamulca-py-5,p.html
https://www.motor-x.de/zacisk-hamulca-t ... 909,p.html

Viele Grüße
Didi
_______________________________________________________________________________________________________________________Thunder-Fury100/ MASINI Sportivo S (2010, 2011, 2012) 5kW, Innoscooter EM6000L 5kW (2011), ZERO SR/F 17.3 (2023)

Antworten

Zurück zu „TOL“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste