Keine Motoransteuerung

ThomasE.
Beiträge: 175
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 11:48
PLZ: 6
Wohnort: HU
Tätigkeit: Kfm Angest. Nebenerwerb. Kleinhändler weisse Ware. Hobbys: Nichtstun :-)
Kontaktdaten:

Bleigel "platt"

Beitrag von ThomasE. »

Hallo,

habe hier diesen China Böller (Tinsong) erworben, Bleigel sind noch drin. Tachostand 780 km, ich habe nun mal die Akkus einzeln geladen am Autolader die haben nun so knapp 13 Volt je und 48 Volt am Strang. Batt Anzeige ist auf "VOLL" was natürlich nichts heissen soll.

Trotzdem keine Motoransteuerung ! gibt es noch irgendwo Absicherung am/im Controller oder ist einfach nur die Abschaltspannung vom Controller erreicht ? Andere Macken bei dem Modell bekannt ? Evtl. mal prohylaktisch Tips voraus.

Ich baue jetzt nochmal neue Akkus ein zum testen.

Danke !

vg

Habe keine passendes Forenteil für diese Rollermarke gefunden
Dateianhänge
20200331_152551[1].jpg
China Roller mit CALB Lifepo4 Umbau, C-Zero i-MiEV ohne Umbau :D

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 11701
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kW ZF10.5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Bleigel "platt"

Beitrag von MEroller »

Das Innoscooter Unterforum wäre für Tisong durchaus das passende:
viewforum.php?f=26
Zero S 11kWZF10.5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) )=> PN schicken

STW
Beiträge: 5499
Registriert: So 22. Feb 2009, 11:31
Roller: Niu NGT
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bleigel "platt"

Beitrag von STW »

Bei den alten Kisten ist gerne der Controller abgeraucht. Wenn sich das Hinterrad nur schwergängig drehen läßt, spricht das für einen Phasenschluß durch zerschossene MOSFets im Controller. Selbst bei leeren Akkus sollte der Roller ansonsten im aufgebockten Zustand zumindest ein Anlaufen des Hinterrades zeigen.
Dann noch, wie üblich, defekter Gasgriff (Magnet verloren, Hallsensor defekt, Leitung unterbrochen, ...). Ebenfalls keine Bewegung bei ausgeklapptem Seitenständer, fehlerhaften Bremslichtschaltern und einige Modelle stoppen sogar bei durchgebrannter Bremslichtbirne (je nach Verschaltung).
Der Roller stammt noch aus der "Pionierzeit" mit entsprechend kruden Schaltungen.
NIU NGT ab 06/20 Km-Stand > 8000km
Niu NPro seit 09/19 Km-Stand > 8000km
Ahamani Swap Bj 2007 - 2.4KW - Vario - Km-Stand > 27.000km - 40AH Thundersky ab 11/08 - CALB 70AH seit 10/11 -Verschrottung 09/19

ThomasE.
Beiträge: 175
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 11:48
PLZ: 6
Wohnort: HU
Tätigkeit: Kfm Angest. Nebenerwerb. Kleinhändler weisse Ware. Hobbys: Nichtstun :-)
Kontaktdaten:

Re: Bleigel "platt"

Beitrag von ThomasE. »

Uuhhh...
Also an den Akkus lag es nicht die haben alle so 12,6 V Leerlaufspannung.
Schöne Liste ;) dann werde ich das mal abarbeiten. Licht, Blinker usw. geht alles eben kein Vortrieb, mit Glück ist es einer der kleinen Übeltäter.
Hinterrad dreht leicht also keine "Motorbremse". Ich klemme mal die Bremslichtschalter ab usw. mal sehen was dann passiert.

Habe hier 2 Stück stehen mit selben Problem, bin mal gespannt :?

Danke !

vg
China Roller mit CALB Lifepo4 Umbau, C-Zero i-MiEV ohne Umbau :D

ThomasE.
Beiträge: 175
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 11:48
PLZ: 6
Wohnort: HU
Tätigkeit: Kfm Angest. Nebenerwerb. Kleinhändler weisse Ware. Hobbys: Nichtstun :-)
Kontaktdaten:

Re: Bleigel "platt"

Beitrag von ThomasE. »

Betr, Admin.
Wenn das geht kann man den Threath gerne verschieben zu Innoscooter.

vg
China Roller mit CALB Lifepo4 Umbau, C-Zero i-MiEV ohne Umbau :D

ThomasE.
Beiträge: 175
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 11:48
PLZ: 6
Wohnort: HU
Tätigkeit: Kfm Angest. Nebenerwerb. Kleinhändler weisse Ware. Hobbys: Nichtstun :-)
Kontaktdaten:

Keine Motoransteuerung

Beitrag von ThomasE. »

viewtopic.php?f=36&t=13228

Möchte dto mal hier weiterführen:

Ich habe hier das EV Diagramm gesehen als Bild, ist etwas undeutlich.

Drossel wie messe ich korrekte Funktion/Werte ? Legt der DC Controller den Roller lahm ?


Danke !

vg
China Roller mit CALB Lifepo4 Umbau, C-Zero i-MiEV ohne Umbau :D

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 11701
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kW ZF10.5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Bleigel "platt"

Beitrag von MEroller »

ThomasE. hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 19:26
Wenn das geht kann man den Threath gerne verschieben zu Innoscooter.
Erledigt :D
Zero S 11kWZF10.5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) )=> PN schicken

STW
Beiträge: 5499
Registriert: So 22. Feb 2009, 11:31
Roller: Niu NGT
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Keine Motoransteuerung

Beitrag von STW »

Falls Du mit Drossel den Gasgriff meinst:
Da ist ein Hallsensor drin, an den gehen drei Kabel. Zwischen zwei Kabeln sollte eine Spannung von 5V (meist etwas weniger) anliegen, die dritte Ader führt dann eine Spannung je nach Stellung des Gasgriffes. Messung mit Voltmeter.
Aber oftmals sind es die kleinen Dinge wie der Seitenständerschalter. Prüfe einfach mal, ob das Bremslicht funktioniert, d.h. auch ausgeht, wenn keine Bremse gezogen ist und der Seitenständer oben ist.
NIU NGT ab 06/20 Km-Stand > 8000km
Niu NPro seit 09/19 Km-Stand > 8000km
Ahamani Swap Bj 2007 - 2.4KW - Vario - Km-Stand > 27.000km - 40AH Thundersky ab 11/08 - CALB 70AH seit 10/11 -Verschrottung 09/19

ThomasE.
Beiträge: 175
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 11:48
PLZ: 6
Wohnort: HU
Tätigkeit: Kfm Angest. Nebenerwerb. Kleinhändler weisse Ware. Hobbys: Nichtstun :-)
Kontaktdaten:

Re: Keine Motoransteuerung

Beitrag von ThomasE. »

Moin,

gibt es, hier wenn es so sein sollte, Controller als alternative zum verbauen, wieviel Leistung muss der haben.
Wer bietet sowas an ? als bei Eb.. habe ich direkt nichts gefunden.

vg
China Roller mit CALB Lifepo4 Umbau, C-Zero i-MiEV ohne Umbau :D

STW
Beiträge: 5499
Registriert: So 22. Feb 2009, 11:31
Roller: Niu NGT
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Keine Motoransteuerung

Beitrag von STW »

Es gibt bei alibaba und Konsorten generische Controller, zumeist unter dem Schlagwort der Volt- und Wattzahl zu finden. Die Dinger sind alle mehr oder minder auch von den Anschlüssen her baugleich (quasi ein informeller Chinastandard).
Beliebt sind programmierbare Kelly-Controller oder Lingbo - beides mal in den Untiefen des Forums hier absuchen.
NIU NGT ab 06/20 Km-Stand > 8000km
Niu NPro seit 09/19 Km-Stand > 8000km
Ahamani Swap Bj 2007 - 2.4KW - Vario - Km-Stand > 27.000km - 40AH Thundersky ab 11/08 - CALB 70AH seit 10/11 -Verschrottung 09/19

Antworten

Zurück zu „Innoscooter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast