Trinity Controller-Software zum downloaden

Benutzeravatar
Auggie Wren
Beiträge: 261
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 21:38
Roller: Trinity Neptun 4.0 L3 gedrosselt (45 km/h)
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Trinity Controller-Software zum downloaden

Beitrag von Auggie Wren » Do 16. Mär 2017, 12:18

Andy1105 hat geschrieben:
Do 16. Mär 2017, 12:09
so...mal ein kurzes update.
Kurz nach meinem Beitrag hat sich H.Richert bei mir gemeldet und mir den entsprechenden Eintrag in der Software genannt.
Leider war mein Roller zu dem Zeitpunkt schon "im Winterschlaf" weshalb ich die Anpassung erst jetzt vorgenommen hab.

Fazit :
Alles gut, der Frühling kann kommen

Gruss
Andreas
Wäre es jetzt nicht angebracht gewesen, die Instruktionen hier zu posten, damit andere Interessierte diese Anpassung durchführen können? :P

Gruß
Auggie

Andy1105
Beiträge: 20
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 20:36
Roller: Trinity Venus 2.0 Li
PLZ: 976
Kontaktdaten:

Re: Trinity Controller-Software zum downloaden

Beitrag von Andy1105 » Fr 17. Mär 2017, 12:31

um H.Richert aus seiner email an mich zu zitieren :

"Ich wollte es nicht ins Forum schreiben, damit nicht zu viel gespielt wird"

und da stimme ich Ihm zu ;-)

Bei Problemen hilft er sicher gerne persönlich weiter

Gruss
Andreas

Benutzeravatar
Auggie Wren
Beiträge: 261
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 21:38
Roller: Trinity Neptun 4.0 L3 gedrosselt (45 km/h)
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Trinity Controller-Software zum downloaden

Beitrag von Auggie Wren » Fr 17. Mär 2017, 13:26

Naja, wer spielen will, tut's sowieso.
Ich verstehe zwar prinzipiell die Bedenken, halte aber dagegen, dass es mit einer präzisen Info potenziell weniger Probleme gäbe.

Auggie

xida2001
Beiträge: 6
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 15:27
Roller: Trinity Uranus
PLZ: 50996
Kontaktdaten:

Re: Trinity Controller-Software zum downloaden

Beitrag von xida2001 » Di 25. Jul 2017, 10:52

Frage - die Software etc. ist vom Juli 2016 (Datum des Posts) - gibt es mittlerweile ein Update oder ist das alles noch aktuell??

Sunaru

Re: Trinity Controller-Software zum downloaden

Beitrag von Sunaru » Di 25. Jul 2017, 11:55

Es gibt keine Updates nur verschiedene versionen,die nur zum jeweiligen Controller passen.

Zusätzliche features wie z.b. Bluetooth gibt es nur wenn man einen entsprechenden Controller kauft.

Neuerungen also nur mit neuem Controller wenn uberhaupt.

Veitirot

Re: Trinity Controller-Software zum downloaden

Beitrag von Veitirot » Do 3. Aug 2017, 22:20

Hallo

gibt es für den Jupiter 11 eine andere Software oder kann ich diese hier benutzen?
Diese funktioniert zumindest beim Neptun.

Benutzeravatar
Auggie Wren
Beiträge: 261
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 21:38
Roller: Trinity Neptun 4.0 L3 gedrosselt (45 km/h)
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Trinity Controller-Software zum downloaden

Beitrag von Auggie Wren » Do 3. Aug 2017, 22:25

Kommt darauf an ob ein Lingbo-Controller verbaut ist.
Denkbar ist auch, dass die Controller mit unterschiedlicher an die Bedürfnisse angepasste Firmware ausgestattet sind und dementsprechend modifizierte SW benutzt werden muss.

Auggie

Veitirot

Re: Trinity Controller-Software zum downloaden

Beitrag von Veitirot » Do 3. Aug 2017, 22:33

Wie kann ich rausfinden was das für ein Controller ist, bzw. wie kann ich jetzt weiter vorgehen?

Gruß Veit

Benutzeravatar
Auggie Wren
Beiträge: 261
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 21:38
Roller: Trinity Neptun 4.0 L3 gedrosselt (45 km/h)
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Trinity Controller-Software zum downloaden

Beitrag von Auggie Wren » Do 3. Aug 2017, 22:38

Beim Jupiter 11 ist mir nicht bekannt, WAS und WO es verbaut ist.
Allerdings sind die Möglichkeiten, das Ding zu verbauen ja eher überschaubar.
Vielleicht kannst du mit 'nem Smartphone ja ein Photo vom Typenschild machen?

Auggie

Malarius

Re: Trinity Controller-Software zum downloaden

Beitrag von Malarius » So 11. Mär 2018, 12:58

Hallo zusammen.
An meinem Neptun 45er möchte ich den Abzug verbessern.
Er ist ja programmiert, damit er eine sanfte Anfahrt hat. Alles Gut.
Aber gelegentlich an einem steilen Berg brauche ich volle Leistung.
Habe bei trinity angefragt und eine Hilfestellung bekommen.
Bei der Einstellung “Motor start up Phase current“ ist der Wert normalerweise auf 15A gestellt. empfehlenswert wäre für eine stärkere Anfahrt etwas zwischen 20-35A.
Habe dies probiert. Sogar bis zum maximalen Wert auf 63A habe ich es probiert.
Download und upload alles kontrolliert. Trotzdem keinerlei Unterschiede.
Weiß jemand von euch noch einen Rat, was ich noch machen muss?
Danke im voraus.

Antworten

Zurück zu „Trinity“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: heinzgustav und 3 Gäste