Batterieheizung Jupiter

Antworten
Ks4z
Beiträge: 27
Registriert: Di 11. Jun 2019, 23:59
Roller: Trinity Jupiter 11
PLZ: 5
Kontaktdaten:

Batterieheizung Jupiter

Beitrag von Ks4z » Mi 12. Jun 2019, 00:19

Hallo zusammen,

in Kürze werde ich hoffentlich Besitzer eines Jupiter 11 Rollers sein. Da ich beabsichtige, ihn ganzjährig zu nutzen, mache ich mir Gedanken über den Winterbetrieb. Wie ich gesehen habe, darf die Batterie nicht unser 0 Grad geladen werden. Da ich keine Garage besitze, überlege ich deshalb, eine Batterieheizung einzubauen und habe dazu ein paar Fragen.

Wie ernst muss man die Temperaturgrenzen tatsächlich nehmen?
Hat hier schon mal jemand versucht, die Batterie eines Jupiter zu beheizen und könnte Hinweise geben?
Ist die Batterie so eingebaut, dass man etwas Dämmung und eine Heizmatte anbringen könnte?
Hat jemand eine Idee, wie viel Heizleistung man benötigen würde?

Für Tipps und Vorschläge bin ich dankbar.

Danke
Ks4z

Peter51
Beiträge: 3512
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 10:04
Roller: E-Max 90s, E-Max 110s, E-Max 120s
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Batterieheizung Jupiter

Beitrag von Peter51 » Mi 12. Jun 2019, 06:32

Links oben gibt es eine Suchfunktion. Dort Batterieheizung eingeben.
E-Max 90s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >11.400 - 4x Greensaver SP50-12 50Ah C20
E-Max 110s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >1.800 - 16x LiFePo4 CHL 40Ah
E-Max 120s von 2015 - Vmax 65km/h - TÜV 03.2020 4x Greensaver SP60-12 60Ah C5

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 9579
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Batterieheizung Jupiter

Beitrag von MEroller » Mi 12. Jun 2019, 06:35

Trinity bietet wohl selbst die Ausrüstung mit einer Batterieheizung an ;) Rufe einfach mal an dort.
80 bis 120 W hatte ich im Einsatz bei recht guter Isolierung. Einfach mal nach Batterieheizung suchen oben links, dann findest Du viele informativen Themen und Infos dazu.

Und nur zum Laden bei minustemp. ist die Heizung nicht unbedingt nötig: einfach direkt nach Heimkunft laden, dann ist die Zellchemie noch aktiv. Aber die Batterie hat warm viel mehr Leistung und Du mehr Spaß 😎
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) ): https://ts.la/mathias54302

Antworten

Zurück zu „Trinity“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste