Stromanschluss

Antworten
pjuppes
Beiträge: 31
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:22
Roller: Uranus 3.0
PLZ: 33607
Kontaktdaten:

Stromanschluss

Beitrag von pjuppes » Di 18. Jun 2019, 17:40

Hallo,
ich brauche Tipps, wie ich an eine Stromversorgung für meinen alten Trinity komme. Der USB-Anschluss zur Programmierung führt leider keinen Strom. Was wäre besser, einen 5V Anschluss zu legen oder einen 12V Anschluss für Zigarettenanzünder. Wo kann ich das gefahrlos anschließen.
Gruß
pjuppes

Peter51
Beiträge: 3383
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 10:04
Roller: E-Max 90s, E-Max 110s, E-Max 120s
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Stromanschluss

Beitrag von Peter51 » Di 18. Jun 2019, 17:46

Ich denke dein Notebook versorgt den USB Programmieranschluß mit +5V. Desweiteren läßt sich der Controller nur mit Zündung EIN parametrieren.
E-Max 90s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >11.400 - 4x Greensaver SP50-12 50Ah C20
E-Max 110s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >1.800 - 16x LiFePo4 CHL 40Ah
E-Max 120s von 2015 - Vmax 65km/h - TÜV 03.2020 4x Greensaver SP60-12 60Ah C5

pjuppes
Beiträge: 31
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:22
Roller: Uranus 3.0
PLZ: 33607
Kontaktdaten:

Re: Stromanschluss

Beitrag von pjuppes » Di 18. Jun 2019, 19:48

Ich suche einen Anschluss um externe Geräte anzuschließen.

djharms
Beiträge: 27
Registriert: Di 5. Mär 2019, 16:23
Roller: Piaggio Hexagon, Jupiter 11
PLZ: 29525
Wohnort: Uelzen
Tätigkeit: Technischer Service
Kontaktdaten:

Re: Stromanschluss

Beitrag von djharms » Mo 24. Jun 2019, 11:57

Im Roller ist ein Konverter (36-72V -> 12V) verbaut, da diverse Teile wie
Beleuchtung und Tacho nur mit 12V funktionieren, ergo kannst du die im
vorderen Bereich unterhalb des Tachos abgreifen.

Ahoi!

Antworten

Zurück zu „Trinity“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste