Sound für den Jupiter

Antworten
Benutzeravatar
wowa
Beiträge: 11
Registriert: So 9. Jun 2019, 15:29
Roller: Trinity Jupiter11 7.2kWh (2019)
PLZ: 86579
Kontaktdaten:

Sound für den Jupiter

Beitrag von wowa » Mi 10. Jul 2019, 21:02

Hallo,
da ja so ein e-Roller recht leise ist und gerne mal überhört wird :o , habe ich meinem Jupiter ein wenig Sound verpasst.

Für die Service-Klappen die vorne in der Verkleidung drin sind habe ich mir mit dem 3D-Drucker Adapter für einen Lautsprecher gedruckt und diese da vorne eingebaut.

Beim Großen Internetkaufhaus habe ich denn einen Bluetooth-Verstärker, der mit 12V betrieben wird, gekauft und diesen unter der Sitzbank eingebaut.

Ein freier 12V Anschluss ist dort auch noch vorhanden. Der Stecker mit dem grünen(Masse) und schwarzem(12V) Kabel.
Das Ganze noch miteinander Verbunden und schon kann der Verstärker mit dem Handy per Bluetooth verbunden werden und „born to be wild“ kann aus den Lautsprechern erklingen. ;)

Und so sieht das dann aus.

noch einen schönen Abend wünscht Wolfgnag
Dateianhänge
Sound.jpg

achim
Beiträge: 1505
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: Sound für den Jupiter

Beitrag von achim » Do 11. Jul 2019, 21:02

Sehr saubere handwerkliche Ausführung, super.
Ich persönlich bin ja der Meinung dass der Jupiter durch Geschepper und Geklapper akustisch ausreichrnd auf sich aufmerksam macht. Mir kann ein E- Fahrzeug gar nicht lautlos genug sein und für den Notfall gibt es die Hupe.

Gruß,
Achim

Benutzeravatar
wowa
Beiträge: 11
Registriert: So 9. Jun 2019, 15:29
Roller: Trinity Jupiter11 7.2kWh (2019)
PLZ: 86579
Kontaktdaten:

Re: Sound für den Jupiter

Beitrag von wowa » Do 11. Jul 2019, 23:33

Hallo Achim,

Danke erstmal für das Kompliment.

mit dem lautlos (leise) bin ich voll bei Dir.
Setze die Musik wenn, dann nur im Stand ein. Beim fahren hört man selber durch den Helm und die Windgeräusche eh so gut wie nichts davon.
Habe am Verstärker noch ein Soundmodul dran das auf Knopfdruck unter anderem den Sound eines nicht anspringenden (Verbrennungs)-Motorrades abspielt. Vor dem losfahren abgespielt und dann geräuschlos wegfahren, bringt die Passanten zum grübeln :? :?:

Und hier noch ein Basel-Projekt das recht nützlich ist: Eine Halterung für eine Taschenlampe die Licht im dunklen unter die Sitzbank bringt und bei bedarf herausgenommen werden kann.

Gruß Wolfgang
Dateianhänge
Lampe.jpg
Das bringt Licht ins Dunkel ...

tcj
Beiträge: 504
Registriert: Do 2. Jul 2015, 09:40
Roller: Trinity Uranus
PLZ: 51377
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Sound für den Jupiter

Beitrag von tcj » Fr 12. Jul 2019, 12:15

Und dann spielst du das hier in einer Dauerschleife ab?
https://www.youtube.com/watch?v=QdWswvLPdE0
LG
Thomas

„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

Antworten

Zurück zu „Trinity“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste