1. Inspektion...

Antworten
e-Bay-Nutzer

Re: 1. Inspektion...

Beitrag von e-Bay-Nutzer » Do 2. Nov 2017, 19:50

Für 10 Schrauben, geprüft mit einem Drehmomentschlüssel, 80€uronen? War der bei Dir zu hause?
Und das kann man aus dem Serviceheft auch machen
Serviceheft.jpg

Benutzeravatar
Nibbler
Beiträge: 99
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 18:36
Roller: Niu N1s 100 Millionen km Edition
PLZ: 79194
Kontaktdaten:

Re: 1. Inspektion...

Beitrag von Nibbler » Do 2. Nov 2017, 20:04

... fand es auch etwas teuer. Hab aber nur den einen Händler hier in der Nähe. Was das mit dem Service Heft gegenüber der Rechnungversion mit Verweis auf den Service für einen Mehrwert hat, wüsste ich allerdings nicht.
Aerodynamik ist was für Leute die keine ordentlichen Motoren bauen können.

kabee
Beiträge: 251
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 18:23
Roller: Händler für NIU
PLZ: 34233
Kontaktdaten:

Re: 1. Inspektion...

Beitrag von kabee » Do 2. Nov 2017, 21:07

Nibbler hat geschrieben:
Do 2. Nov 2017, 19:13
Tritt der Fehler auf, muss das BMS im Akku!?! (dachte das ist im Roller) getauscht werden.
Das BMS selbst ist in der Akkubox, deshalb kannst du den Akku ja auch außerhalb des Rollers laden. Die Ladeintelligenz kommt nicht vom Netzteil, sondern vom BMS.

79€ finde ich für einen gewissenhaften Service schon okay. Ohne Steuer bleiben etwas mehr als 66€, davon finanziert der Mann seinen Meisterbetrieb. Wäre dieser Meisterzwang nicht, gäbe es für reine E-Werkstätten sicher auch Anbieter, die den Service für 30€ machen würden.
NIU N1s, M1pro
Vertragshändler für NIU Elektroroller in Kassel >> https://www.voltsangels.de
schreibt hier privat

chrispiac
Beiträge: 851
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11.0 (2017) & NIU N1S (2017)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: 1. Inspektion...

Beitrag von chrispiac » Fr 3. Nov 2017, 00:38

e-Bay-Nutzer hat geschrieben:
Do 2. Nov 2017, 19:50
Für 10 Schrauben, geprüft mit einem Drehmomentschlüssel, 80€uronen? War der bei Dir zu hause?
Und das kann man aus dem Serviceheft auch machen
Bild
Fast genauso sieht es in meinen Serviceheft aus (nur das Datum weicht ab). Ebenso bei Krain gekauft.
Nibbler hat geschrieben:
Do 2. Nov 2017, 20:04
... fand es auch etwas teuer. Hab aber nur den einen Händler hier in der Nähe. Was das mit dem Service Heft gegenüber der Rechnungversion mit Verweis auf den Service für einen Mehrwert hat, wüsste ich allerdings nicht.
Falls Du den NIU verkaufen möchtest, kannst Du so nachweisen, das der Checkheft gepflegt ist. So müßte auch ggf. die Restgarantie auf einen neuen Besitzer übergehen (falls es dabei zu Problemen kommen sollte).

@kabee:
IMG_1787.JPG
Kann bestätigen - Kein NIU am Reformationstag in Kassel gesichtet! Falls Du einen Service für Elektromotorroller suchst: Trinity gibt folgenden Servicepartner auf der Internetseite für Kassel an: Wagener Technik GmbH, Falderbaumstraße 25, Kassel. Tel.: +49 5619587580. Vielleicht sind die ja auch bereit, Deinen NIU zu pflegen, falls das noch ein Problem für Dich darstellen sollte.
Wir treffen uns… an der Steckdose!

kabee
Beiträge: 251
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 18:23
Roller: Händler für NIU
PLZ: 34233
Kontaktdaten:

Re: 1. Inspektion...

Beitrag von kabee » Fr 3. Nov 2017, 02:48

Hehe, schickes Foto, und gleich die gelbe Gefahr in Form eines Minicar abgelichtet. Wegener ist der lokale Boschdienst, der sich auch um UNUs kümmert. Mit dem Werkstattmeister von Wegener stand ich ja schon in Kontakt, war auch so meine erste Idee noch vor dem Kauf, aber das wird erstmal nix.

Ja, der gute NIU ist derzeit leider außer Betrieb, weil der Controller im Österreichurlaub ist :lol:
Immerhin gibt mir das etwas Zeit, den Xiaomi auf Herz und Nieren zu prüfen. Ein erstaunliches Gerät für kleines Geld.
NIU N1s, M1pro
Vertragshändler für NIU Elektroroller in Kassel >> https://www.voltsangels.de
schreibt hier privat

e-Bay-Nutzer

Re: 1. Inspektion...

Beitrag von e-Bay-Nutzer » Fr 3. Nov 2017, 08:16

von Nibbler » Do 2. Nov 2017, 20:04
... Was das mit dem Service Heft gegenüber der Rechnungversion mit Verweis auf den Service für einen Mehrwert hat, wüsste ich allerdings nicht.
Nunja, alles an einem Platz und da wo es hingehört.
In dem Fahrzeugschein für meinen Benz ist auch nicht wesentlich mehr Platz für die HU-Eintragungen.... :lol:

chrispiac
Beiträge: 851
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11.0 (2017) & NIU N1S (2017)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: 1. Inspektion...

Beitrag von chrispiac » Fr 3. Nov 2017, 14:00

kabee hat geschrieben:
Fr 3. Nov 2017, 02:48
…Ja, der gute NIU ist derzeit leider außer Betrieb, weil der Controller im Österreichurlaub ist :lol:
Bei mir macht der Akku Österreichurlaub. Muß heute beim Service anrufen, wie es darum steht. Falls ein Ersatzakku genehmigt wurde, könnte er schon eingetroffen sein - oder bin ich da mit 1 Woche zu optimistisch :?:
kabee hat geschrieben:
Fr 3. Nov 2017, 02:48
Immerhin gibt mir das etwas Zeit, den Xiaomi auf Herz und Nieren zu prüfen. Ein erstaunliches Gerät für kleines Geld.
Momentmal, Xiaomi? Die stellen doch Smartphones her. Fährst Du jetzt statt NIU N1S ein Mi M1S? Falls ja, wie geht das oder fährst Du nur darauf ab? :D
Wir treffen uns… an der Steckdose!

kabee
Beiträge: 251
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 18:23
Roller: Händler für NIU
PLZ: 34233
Kontaktdaten:

Re: 1. Inspektion...

Beitrag von kabee » Fr 3. Nov 2017, 14:10

Ich bin mir nicht sicher, aber nach meiner Erfahrung mit Österreich ist die Monatswechselwoche Oktober->November dort wegen der Feiertage Betriebsruhe, das Land steht ja praktisch immer still, wenn in eine Woche ein Feiertag fällt ;-) Mein Controller soll nur das Update bekommen. Ohne den Roller selbst kann der Händler das nicht selbst aufspielen, deshalb geht das dann halt per Post. Postlaufzeit nach Österreich und von Österreich jeweils ca. 2-5 Arbeitstage, dann ggf. die Zeit, die der Händler/die Werkstatt braucht und die Zeit, die KSR braucht. Also, wenn die Logistik schnell ist würd ich eher mit knappen 2 Wochen rechnen.
NIU N1s, M1pro
Vertragshändler für NIU Elektroroller in Kassel >> https://www.voltsangels.de
schreibt hier privat

chrispiac
Beiträge: 851
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11.0 (2017) & NIU N1S (2017)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: 1. Inspektion...

Beitrag von chrispiac » So 3. Dez 2017, 22:57

Hallo @kabee,
mein Akku ist zurück, bzw. er wurde gegen einen Neuen getauscht - leider fehlt noch das Ladegerät, womit mir der Akku z. Z. leider nichts nützt.

Aber mir ist vielleicht eine gute Idee für Deine nächste Inspektion gekommen (zumindest falls Du „irgendwie“ als Fachbesucher durchkommst :D ).
Am 17.2.18 und 18.2.18 findet auf dem Messegelände Kassel die WoB Motortrade (Motorradfachmesse) statt.
Die KSR Group ist auch vertreten. Laut Angabe Messe mit ihren Verbrennern, laut Webseite KSR auch NIU.

Dabei bin ich auf zwei interessante Artikel von Stephan Krückel gestoßen, der wohl als Redakteur des Veranstallters tätig zu sein scheint. Artikel 1- Elektromobilität, Artikel 2 - Hotspot Werkstatt! Wir machen's zum Thema!. Im Prinzip überschneiden sich Deine Probleme mit beiden Feldern. Ich weiß, das man als nicht Fachbesucher auf solchen Messen unerwünscht ist, soltest Du jedoch ggf. mit diesen Redakteur/Veranstalter mal per eMail Kontakt aufnehmen, Bezug zu den Artikeln nehmen und Deine Situation schildern. Als Höhepunkt würde ich anbieten, den NIU zur Verfügung zu stellen (er scheint ja selber gerne Motorrad zu fahren) mit der Bitte, diesen KSR vorzustellen, um die nötige Wartung durchzuführen. Es könnte eine gutes Beispiel liefern, wie wartungsarm Elektroroller sind und falls KSR tatsächlich einen Händler/Service in Kassel oder Umgebung auf der Messe findet, könnte Dein NIU gleich als praktisches Demonstrationsobjekt dienen. Her Krückel könnte darüber schreiben und es eventuell öffentlich reflektieren. Im Prinzip eine Win-Win-Win(ggf. noch ein -Win) Situation, die allenfalls den fahden Beigeschmack hat, das Du ggf. einige Tage auf Deinen NIU verzichten müßtest.
Wir treffen uns… an der Steckdose!

kabee
Beiträge: 251
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 18:23
Roller: Händler für NIU
PLZ: 34233
Kontaktdaten:

Re: 1. Inspektion...

Beitrag von kabee » Mo 4. Dez 2017, 00:20

Hallo Chris,

Glückwunsch zum neuen Akku, mein Controller sollte eigentlich Freitag vor zwei Wochen das Update bekommen, habe aber bisher auch nix vom Händler gehört. Naja, bevor ich da nochmal nachhake muss ich den NIU erstmal aus dem Schnee graben. Derweil nutze ich meinen Xiaomi. Den kann ich bei dem Sauwetter auch unter den Arm nehmen und am Ziel ins Warme tragen.

Wenn denn der Controller da ist habe ich für die Inspektion möglicherweise auch eine langfristige Lösung gefunden. Nunja, ist alles noch nicht fest, man wird sehen ob der E-Vierradmann Gefallen an E-Zweirädern findet. Die Messe im Februar habe ich bereits im Blick, so ganz sicher bin ich mir allerdings noch nicht ob sich der Besuch für meine Zwecke lohnt.
NIU N1s, M1pro
Vertragshändler für NIU Elektroroller in Kassel >> https://www.voltsangels.de
schreibt hier privat

Antworten

Zurück zu „NIU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste