Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Antworten
Benutzeravatar
escubic
Beiträge: 195
Registriert: Do 16. Aug 2018, 17:40
Roller: Super Soco TC
PLZ: 38789
Land: anderes Land
Wohnort: La Palma
Kontaktdaten:

Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von escubic » Mo 4. Mär 2019, 23:32

Eine "Speiche" der Alufelge am Vorderrad ist letzte Woche bei meiner TC gebrochen. Wahrscheinlich beim Bremsen bergab (wir haben hier vor dem Haus ein Gefälle von 23%).

Auf dem Bild scheint nur eine Elle der Speiche gebrochen zu sein, aber auch in der anderen Elle ist ein Haarriss der durchgeht.
Mir war zunächst nur ein metallisches Geräusch aufgefallen und dachte es ist die schleifende Bremse. Heute Abend habe ich den
Riss entdeckt. Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein bis das komplette Vorderrad bricht.
IMG_20190304_221411741_HDR.jpg
Es ist eine der 4 Speichen an der die Bremsscheibe befestigt ist.

Und nein, ich hatte keinen Unfall, keine stumpfe Gewalt, keine Kollision, nada. Nur stark Bremsen um das 23% Gefälle runterzukommen.

Ich bin nicht der erste dem das passiert. Letzes Jahr beim 24h-Mopedrennen in Ungarn ist es einem der Teilnehmer auch beim Vorderrad seiner TC passiert, dem hat es sogar das ganze Vorderrad zerlegt.

Scheint ein lebensgefährlicher Qualitätsfehler bei Super Soco zu sein.

Ich weiß nicht ob ich die Felge auf Garantie tauschen lassen soll oder eine ganz andere Felge nehmen - die Super Soco Felgen haben offenbar
einen Kontruktionsfehler.

Raudi
Beiträge: 372
Registriert: Mo 30. Jul 2018, 17:14
Roller: Peugeot Kisbee 50ccm+ Niu NGT schwarz
PLZ: 14979
Wohnort: Bei Berlin
Tätigkeit: Sachbearbeiter E-Fuhrpark BVG
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von Raudi » Di 5. Mär 2019, 00:36

Schon der zweite der durch bremsen seinen Möp kaputt macht... Irgendwie verrückt! Tut mir allerdings sehr leid!

achim
Beiträge: 1349
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von achim » Di 5. Mär 2019, 03:35

So was darf überhaupt nicht vorkommen, das wirft ein schlechtes Licht auf chinesische Produkte.
Rein vom Bauchgefühl her würde ich aber auch sagen die Speichen sind total unterdimensioniert.

Benutzeravatar
turbofoen
Beiträge: 337
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 19:51
Roller: Super Soco TC, Unu 2KW
PLZ: 45xxx
Wohnort: E-NRW
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von turbofoen » Di 5. Mär 2019, 07:40

Das hört sich übel an. Halte uns mal auf dem Laufenden!

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 9239
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von MEroller » Di 5. Mär 2019, 08:19

Das ist wirklich hanebüchen!!! Da schwindet ja wirklich das Grundvertrauen...
Wenn Du eine passende qualitativ hochwertigere Felge findest wäre das mit Sicherheit vorzuziehen.

Was ich mal wieder nicht verstehe: Rennbetrieb ist doch ein super Testfeld, wo Fehler, die im normalen Leben erst nach einer gewissen Laufleistung auftreten (wie bei escubic), recht schnell auftreten (wie in Ungarn letztes Jahr). Es wäre doch sehr viel Zeit gewesen bei Super Soco, diesen Fehler zu korrigieren, bevor Super Socos in Massen auf den Straßen der Welt unterwegs sind und jetzt ein wirklich kritisches Problem zu einem Riesen-Rückruf führen kann?!
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) ): https://ts.la/mathias54302

Benutzeravatar
David
Beiträge: 55
Registriert: Mo 4. Feb 2019, 20:40
Roller: Super Soco TS
PLZ: 7
Wohnort: bei Göppingen
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von David » Di 5. Mär 2019, 12:53

Ich finde das sehr beunruhigend,...das wäre eine Info gewesen die meine Kaufentscheidung sehr beeinflusst hätte :shock:

Benutzeravatar
turbofoen
Beiträge: 337
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 19:51
Roller: Super Soco TC, Unu 2KW
PLZ: 45xxx
Wohnort: E-NRW
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von turbofoen » Di 5. Mär 2019, 13:14

Ich würd jetzt keine voreiligen Schlüsse ziehen und daraus gleich einen Serienfehler machen. Es sind zwei Fälle, der eine davon im Rennbetrieb, wo das Material nicht unbedingt geschont wird.

Das klügste wird sein, den Hersteller davon in Kenntnis zu setzen und seine Reaktion abzuwarten.
Kann aber nicht schaden, bis da hin seine Felgen im Auge zu behalten.
Zuletzt geändert von turbofoen am Di 5. Mär 2019, 14:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 9239
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von MEroller » Di 5. Mär 2019, 14:07

Fahren würde ich mit einer solchen gebrochenen Felge keinesfalls mehr, da allergrößte Gefahr, damit monumental auf die Schnauze zu fallen, und im schlimmsten Fall danach von einem Laster überrollt zu werden :shock:
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) ): https://ts.la/mathias54302

Benutzeravatar
turbofoen
Beiträge: 337
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 19:51
Roller: Super Soco TC, Unu 2KW
PLZ: 45xxx
Wohnort: E-NRW
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von turbofoen » Di 5. Mär 2019, 14:13

Wer fährt mit sowas denn auch noch^^


Nach ein paar abgesenkten Gullideckeln hab ich mir auch schon gedacht, ich sollte da mal ein Auge drauf halten.
Richtige Speichenräder verzeihen da mehr.

Benutzeravatar
Andiii
Beiträge: 26
Registriert: Di 26. Feb 2019, 16:15
Roller: Super Soco TC
PLZ: 70176
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von Andiii » Di 5. Mär 2019, 14:44

Ja so würde ich es auch machen , setzte die doch mal in Kenntnis und warte Ihre Antwort ab. Normal ist das nicht . Vielleicht kommen sie dir ja entgegen. Und hier uns aufjedenfall auf dem laufenden halten.

Antworten

Zurück zu „Super Soco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dabiz, Switcher83 und 5 Gäste