Meine neue, ChopperX9

Benutzeravatar
Atze001
Beiträge: 134
Registriert: So 29. Jul 2018, 18:24
Roller: Super SOCO TS1200R Limited Edition
PLZ: 10825
Kontaktdaten:

Re: Meine neue, ChopperX9

Beitrag von Atze001 »

Ach und Kennzeichenhalter druckt gerade:
Bildschirmfoto 2021-08-05 um 11.40.33.png

tgsrt
Beiträge: 1288
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Meine neue, ChopperX9

Beitrag von tgsrt »

mMn in massiv schlechter Platz für die Packtaschen.
Viel zu niedrig, werden bei schlechten Wetter immer maximal nass und dreckig.
Da sollte mMn das Geld in eine Trägerbrücke investiert werden um die Packtaschen aus dem Dreckbereich zu bekommen und vor allen Grade zu haben. So schaut es (für mich jedenfalls) nur aus wie gewollt und nicht gekonnt - aber jedem wie es ihm gefällt.


by the way, schließt Dein Akkudeckel nicht mehr richtig?

Benutzeravatar
Atze001
Beiträge: 134
Registriert: So 29. Jul 2018, 18:24
Roller: Super SOCO TS1200R Limited Edition
PLZ: 10825
Kontaktdaten:

Re: Meine neue, ChopperX9

Beitrag von Atze001 »

Also mit gefällt es und nass ist nass 😂
Ja der schließt nicht richtig muss den mal erwärmen und passend biegen. Bzw schließen tut er richtig aber ist halt krumm und schief.

Benutzeravatar
Atze001
Beiträge: 134
Registriert: So 29. Jul 2018, 18:24
Roller: Super SOCO TS1200R Limited Edition
PLZ: 10825
Kontaktdaten:

Re: Meine neue, ChopperX9

Beitrag von Atze001 »

tgsrt hat geschrieben:
Do 5. Aug 2021, 14:41
mMn in massiv schlechter Platz für die Packtaschen.
Viel zu niedrig, werden bei schlechten Wetter immer maximal nass und dreckig.
Da sollte mMn das Geld in eine Trägerbrücke investiert werden um die Packtaschen aus dem Dreckbereich zu bekommen und vor allen Grade zu haben. So schaut es (für mich jedenfalls) nur aus wie gewollt und nicht gekonnt - aber jedem wie es ihm gefällt.


by the way, schließt Dein Akkudeckel nicht mehr richtig?
Und ich weiss nicht was du mit "Grade" zu haben meinst. Sie sind absolut grade, diese Taschen sind extra so für diesen Heckbereich bei Motorrädern/Choppern geschnitten. Der Boden ist komplett grade. Und sie dienen ja auch nicht zum verreisen sondern um eben mal das Ladegerät, Kette, Regenschutz, etc mitzunehmen. Daher habe ich da auch die kleinste Größe gewählt. Bin eh eher der Schönwetterfahrer daher macht mir das nicht so viel aus, Für Regen und Schmutz kann ich mein Quad oder Auto nehmen ;)

tgsrt
Beiträge: 1288
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Meine neue, ChopperX9

Beitrag von tgsrt »

Danke, ich kenn diese universal-Packtaschen.
Mit nicht grade meine ich die Oberkante. Dass in diesem Fall der Boden (zufälliger Weise) grade ist, ist leider suboptimal.

I - minmiert man das Packvolumen, da man nicht ordentlich bis an die oberkannte packen kann (ist das die version mit angenähter oder durchgehenden Zungen?), weil man gefahr läuft dass es nach hinten runterruscht
II - Nässe an dem graden Boden nicht ordenlich abläuft, wie es bei korrekt angebrachten Taschen ( grade Oberkannte, nch hinten abfallender Boden) gedacht ist.

Aber wie geschrieben, wenn es Dir so gefällt...

Benutzeravatar
Atze001
Beiträge: 134
Registriert: So 29. Jul 2018, 18:24
Roller: Super SOCO TS1200R Limited Edition
PLZ: 10825
Kontaktdaten:

Re: Meine neue, ChopperX9

Beitrag von Atze001 »

Na dann poste doch mal eine Tasche die an der Kiste passen würde.
Koffer kommt für mich nicht in Frage, das finde ich Wiederrum das es albern aussieht ;-)

tgsrt
Beiträge: 1288
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Meine neue, ChopperX9

Beitrag von tgsrt »

:P gibt es so nicht, weil deer Chinese es nicht vorgesehen hat!

wenn man es "ordentlich" haben will, muß man sich ne Trägerbrücke besorgen und abstimmen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Fasemann
Beiträge: 2736
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 22:05
Roller: Nova E-Retro Star
PLZ: 21614
Wohnort: Buxtehude
Tätigkeit: Kann so ziemlich vieles
Kontaktdaten:

Re: Meine neue, ChopperX9

Beitrag von Fasemann »

Ich finde die Dinger alle albern. Man kann nicht vernünftig sitzen, man kann nichts vernünftig verstauen und der ganze Platz untenrum ist verschenkt. Über Handling im Autodschungel will ich gar nicht erst nachdenken. Da lobe ich mir meinen alten hässlichen GoE.
2x GoE zusammen mit 25 Tkm verkauft
Nova E-Retro Star exBlei aus 2020, ab 1000 km mit Lithium.

Johnnytheponny84
Beiträge: 26
Registriert: So 7. Feb 2021, 21:30
Roller: M1 Mangosteen
PLZ: 22
Kontaktdaten:

Re: Meine neue, ChopperX9

Beitrag von Johnnytheponny84 »

Hey, wow erstmal ein ganz großes Kompliment, dass jemand sich hier die große Mühe macht, sich so viele coole und kreative Ideen für den geliebten Chopper zum machen. Mich würde kurz interessieren, wo die Sattentaschen erworben sind. Nen kurzer Link würde mir reichen. Danke!

Ich bin ebenfalls vor einigen Monaten vor dem Problem mit den Staufächern gestanden und bei mir war es der fehlende Stauraum für den Helm. Da bin ich ein wenig auf die Suche gegangen und schwupps habe ich bei Amazon von der Firma "Qbag" eine coole Tasche gefunden. Diese habe ich mir oben auf den Batteriedeckel mit den beiliegenden Riemen appliziert und ich will das Teil keinen Tag mehr missen. Denn der Helm (Jethelm) passt prima und ich verstaue dort auch meinen kleinen Bluetooth-Speaker der Firma Tribit. Die Tasche kann man mit einem kleinen Kofferschloss gegen Diebstahl sichern. Klar, können Kritiker jetzt Nörgeln und behaupten: "Okay.. wenn man den Helm klauen will, schneide ich einfach die Riemen durch". Ja, wer Klauen will nimmt im besten Fall gleich das ganze Moped mit und dann bekomm ich bei der Versicherung ein Neues. Also bisher ist hier in Hamburg nix passiert und für Situationen, wo ich den Helm z.B. nicht mitnehmen will, kommt er da rein.
Den Bluetooth Speaker nutze ich um beim "leisen" Cruisen a) wahrgenommen zu werden und b) auch etwas chillig lässige Musik zu hören. Da richtige Harleys auch Lautsprecher verbaut haben, sollen mir die Freundlichen erstmal sagen, dass mir moderate Lautstärke nicht gegönnt sein. Da würde ich auch echt etwas verstimmt, denn die Ampelbegegnungen mit den Atzen Mercedes 63AMG mit volle Hütte aufgedrehter Rap Mucke kennt sicherlich jeder. Da wird man ja sogar schon taub, wenn man nur neben dem Fzg steht. Die Lautstärke und die Liederwahl stelle ich mit einem Media-Button ein, den ich am Lenker ganz simpel befestigt habe. Der Bluetooth Speaker lässt sich mit dem beigefügten Riemen prima und schnell vorne auf der Lenkergabel-Platte befestigen. Passt da hin wie A*** auf Eimer.

Hier die Links zur Tasche

https://www.amazon.de/Motorrad-Heck-Tas ... 83&sr=8-33
Chopper Tasche.jpg
zum BT Speaker:

https://www.amazon.de/Lautsprecher-Trib ... 171&sr=8-6


zum Media Button:

https://www.amazon.de/Satechi-Bluetooth ... 744&sr=8-5
Chopper-Media Button.jpg

Benutzeravatar
Atze001
Beiträge: 134
Registriert: So 29. Jul 2018, 18:24
Roller: Super SOCO TS1200R Limited Edition
PLZ: 10825
Kontaktdaten:

Re: Meine neue, ChopperX9

Beitrag von Atze001 »

Johnnytheponny84 hat geschrieben:
Fr 6. Aug 2021, 15:36
Hey, wow erstmal ein ganz großes Kompliment, dass jemand sich hier die große Mühe macht, sich so viele coole und kreative Ideen für den geliebten Chopper zum machen. Mich würde kurz interessieren, wo die Sattentaschen erworben sind. Nen kurzer Link würde mir reichen. Danke!

Ich bin ebenfalls vor einigen Monaten vor dem Problem mit den Staufächern gestanden und bei mir war es der fehlende Stauraum für den Helm. Da bin ich ein wenig auf die Suche gegangen und schwupps habe ich bei Amazon von der Firma "Qbag" eine coole Tasche gefunden. Diese habe ich mir oben auf den Batteriedeckel mit den beiliegenden Riemen appliziert und ich will das Teil keinen Tag mehr missen. Denn der Helm (Jethelm) passt prima und ich verstaue dort auch meinen kleinen Bluetooth-Speaker der Firma Tribit. Die Tasche kann man mit einem kleinen Kofferschloss gegen Diebstahl sichern. Klar, können Kritiker jetzt Nörgeln und behaupten: "Okay.. wenn man den Helm klauen will, schneide ich einfach die Riemen durch". Ja, wer Klauen will nimmt im besten Fall gleich das ganze Moped mit und dann bekomm ich bei der Versicherung ein Neues. Also bisher ist hier in Hamburg nix passiert und für Situationen, wo ich den Helm z.B. nicht mitnehmen will, kommt er da rein.
Den Bluetooth Speaker nutze ich um beim "leisen" Cruisen a) wahrgenommen zu werden und b) auch etwas chillig lässige Musik zu hören. Da richtige Harleys auch Lautsprecher verbaut haben, sollen mir die Freundlichen erstmal sagen, dass mir moderate Lautstärke nicht gegönnt sein. Da würde ich auch echt etwas verstimmt, denn die Ampelbegegnungen mit den Atzen Mercedes 63AMG mit volle Hütte aufgedrehter Rap Mucke kennt sicherlich jeder. Da wird man ja sogar schon taub, wenn man nur neben dem Fzg steht. Die Lautstärke und die Liederwahl stelle ich mit einem Media-Button ein, den ich am Lenker ganz simpel befestigt habe. Der Bluetooth Speaker lässt sich mit dem beigefügten Riemen prima und schnell vorne auf der Lenkergabel-Platte befestigen. Passt da hin wie A*** auf Eimer.

Hier die Links zur Tasche

https://www.amazon.de/Motorrad-Heck-Tas ... 83&sr=8-33

Chopper Tasche.jpg

zum BT Speaker:

https://www.amazon.de/Lautsprecher-Trib ... 171&sr=8-6


zum Media Button:

https://www.amazon.de/Satechi-Bluetooth ... 744&sr=8-5

Chopper-Media Button.jpg
Ja sorry, hab den Link vergessen :-)

https://www.amazon.de/gp/product/B08D3D ... UTF8&psc=1

Ich denke das es gut ist solche Ideen auch weiter zu geben, der Kreativität sind ja kaum Grenzen gesetzt.
Damit die Taschen richtig gut sitzen empfehle ich dir unten noch zwei kleine Schlitze rein zu machen und mit Kabelbinder am unteren Arm zu fixieren. Sitzt dann Bombenfest.

Antworten

Zurück zu „Scrooser/Harley“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste