Auto Träger

Antworten
master22@gmx-topmail.de
Beiträge: 2
Registriert: Di 6. Apr 2021, 23:34
Roller: Revoluzzer 3.0
PLZ: 80993
Kontaktdaten:

Auto Träger

Beitrag von master22@gmx-topmail.de »

Hallo
Meine Eltern kaufen sich einen Revol 3.0. Sie würden den gerne mit einem Träger auf der Anhänger Kupplung ihres Autos transportieren, gemeinsam. Mit einem E Bike. Sie sind über 80 Jahre alt und daher muss alles sehr leicht und einfach gehen. Gibt es einen Träger fürs Auto, der sich anbietet?
Danke für eure Hilfe!!!
Beste Grüße
Arne

Benutzeravatar
Harry
Beiträge: 1885
Registriert: Di 21. Jun 2011, 21:08
Roller: Citycoco LM-SC14
PLZ: 49479
Wohnort: Ibbenbüren
Kontaktdaten:

Re: Auto Träger

Beitrag von Harry »

Hallo Arne,

ich wüsste nicht, das es solche Träger gibt.
Das dürfte an der maximalen Stützlast der Anhängerkupplung scheitern.
Gruß Harry

Benutzeravatar
Ganter Ingo™
Beiträge: 2560
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 11:59
Roller: Revoluzzer 3.0 PRO 45 km/h und Trittbrett Kalle 20 km/h
PLZ: 48145
Wohnort: Münster, Mauritz-West
Tätigkeit: Revoluzzer-Rentner
Kontaktdaten:

Re: Auto Träger

Beitrag von Ganter Ingo™ »

Moin.

Ich denke, das hängt von der jeweiligen Stützlast ab.

Das größte Problem wird das Hochheben des Revoluzzers auf den Träger sein. Das sind, je nach Akku-Art bis zu rund 50 kg. Das würde ich mit 69 Jahren nicht mal schaffen.
Gruß vom Ganter Ingo™ - Ingo Gänsfuß
Revoluzzer Plus 3.0 PRO - Baujahr 2019 - 45 km/h - Akku Lithium 48 Volt, 40 Ah & 30 Ah + E-Tretroller Trittbrett Kalle 20 km/h

Beats und Nuggets: "Nederbeat" mit Ingo Gänsfuß – Teil 4 hier:
https://www.nrwision.de/mediathek/beats ... ss-201019/

master22@gmx-topmail.de
Beiträge: 2
Registriert: Di 6. Apr 2021, 23:34
Roller: Revoluzzer 3.0
PLZ: 80993
Kontaktdaten:

Re: Auto Träger

Beitrag von master22@gmx-topmail.de »

Harry hat geschrieben:
Mi 7. Apr 2021, 13:00
Hallo Arne,

ich wüsste nicht, das es solche Träger gibt.
Das dürfte an der maximalen Stützlast der Anhängerkupplung scheitern.

Der Revoluzzer ohne Akku wiegt 32kg, das E-Bike 20kg. Die max. Stützlast der Kupplung ist 75kg, ein E-Bike-Thule-Träger trägt max. 60kg.
Es gibt ja da Schienen, mit denen man die Räder auf den Träger hochschiebt. Das können meine Eltern mit ihren E-Bikes gut.

Wie transportiert ihr denn eure Gefährte?
LG
Arne

Antworten

Zurück zu „Revoluzzer 20 km/h und 45 km/ der 3.Generation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast