Microletta 3-Rad, 3 kW, 80 km/h, 4.900€

Benutzeravatar
tiger46
Beiträge: 2192
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 00:35
Roller: Niu N1S 2017 schwarz matt, NIU NGT 2019
PLZ: 1100
Land: A
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Microletta 3-Rad, 3 kW, 80 km/h, 4.900€

Beitrag von tiger46 »

Motor: 3 kW Radnabenmotor
Akku: 2 Gogogro Akkus (Modell alt: 2 mal 1.300 Wh oder Modell neu: ca. 2 mal 1.650 Wh), also entweder 2.600 Wh oder ca. 3.300 Wh
(bei dem Preis vermute ich aber eher die kleinen Akkus)
Geschw.: 80 km/h
Preis: 4.900€

Update: Es handelt sich um keine Gogoro Akkus.

Bildschirmfoto 2020-02-26 um 15.42.05.png
Bildschirmfoto 2020-02-26 um 15.47.02.png
Bildschirmfoto 2020-02-26 um 15.47.02.png (266.41 KiB) 380 mal betrachtet
Bildschirmfoto 2020-02-26 um 15.46.42.png
Bildschirmfoto 2020-02-26 um 15.46.42.png (282.63 KiB) 380 mal betrachtet

(Quelle: https://microlino-car.com/en/microletta)
Zuletzt geändert von tiger46 am Mi 4. Mär 2020, 19:50, insgesamt 2-mal geändert.
Emmy 15 Freiminuten bei Erstanmeldung: UrPi11ib

Benutzeravatar
callmeuhu
Beiträge: 804
Registriert: So 14. Apr 2019, 19:16
PLZ: 4
Kontaktdaten:

Re: Microletta 3-Rad, 3 kW, 80 km/h, 4.900€

Beitrag von callmeuhu »

einfach scheussliches Design :P

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 10111
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Microletta 3-Rad, 3 kW, 80 km/h, 4.900€

Beitrag von MEroller »

Sieht nach dem Gogoro Wechselakkusystem aus...
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) ): https://ts.la/mathias54302

Benutzeravatar
tiger46
Beiträge: 2192
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 00:35
Roller: Niu N1S 2017 schwarz matt, NIU NGT 2019
PLZ: 1100
Land: A
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Microletta 3-Rad, 3 kW, 80 km/h, 4.900€

Beitrag von tiger46 »

MEroller hat geschrieben:
Mi 26. Feb 2020, 22:45
Sieht nach dem Gogoro Wechselakkusystem aus...
Joop, davon gehe ich auch aus. Aber wenn der Roller an Privatleute verkauft wird, sind die Akkus sicher dabei.
Emmy 15 Freiminuten bei Erstanmeldung: UrPi11ib

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 3721
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: Microletta 3-Rad, 3 kW, 80 km/h, 4.900€

Beitrag von Evolution »

https://www.computerbild.de/artikel/cb- ... 04813.html
Die Produktion des Microlino genießt gegenwärtig oberste Priorität im Hause Micro Mobility, da die ursprünglich geplante Veröffentlichung aufgrund von Rechtsstreitigkeiten auf 2021 verschoben werden musste.

tgsrt
Beiträge: 225
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Microletta 3-Rad, 3 kW, 80 km/h, 4.900€

Beitrag von tgsrt »

das wär mMn wenigsten mal eine alltagstagstaugliche Autoalternative für den vorstädtischen Bereich, wenn man "nur" einen Autoführerschein hat.

Benutzeravatar
davidflorian
Beiträge: 317
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:52
Roller: Super Soco CU-X Race Red
PLZ: 22927
Wohnort: Großhansdorf
Tätigkeit: Master of the Universe
Kontaktdaten:

Re: Microletta 3-Rad, 3 kW, 80 km/h, 4.900€

Beitrag von davidflorian »

Hammer! Mir gefällt sowohl das Design als auch die technischen Daten. Ich habe einen vorsorglich reserviert. Mal schauen, ob und wann der tatsächlich produziert und verkauft wird.

Den großen Bruder Microlino mag ich auch (https://microlino-car.com/de/microlino). Ist mir aber mit mindestens 12.000 Euro zu teuer.

tgsrt
Beiträge: 225
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Microletta 3-Rad, 3 kW, 80 km/h, 4.900€

Beitrag von tgsrt »

;) der großee mach meiner Meinung nur in der absoluten Basic- Variante sind und da kostet er 12.600€.

bin da etwas zwiegespallten mit aber wäre abgesehen vom Preis die bessere ganzjahresvariante!

Andy_T
Beiträge: 469
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 12:20
Roller: derzeit noch Verbrenner, CBF 600, Pedelec Ortler & Kalkhoff
PLZ: 30599
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Microletta 3-Rad, 3 kW, 80 km/h, 4.900€

Beitrag von Andy_T »

Yep, 80 km/h mit 3 kW ... wie groß und schwer darf der Fahrer dann sein?

Benutzeravatar
davidflorian
Beiträge: 317
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:52
Roller: Super Soco CU-X Race Red
PLZ: 22927
Wohnort: Großhansdorf
Tätigkeit: Master of the Universe
Kontaktdaten:

Re: Microletta 3-Rad, 3 kW, 80 km/h, 4.900€

Beitrag von davidflorian »

Wenn es 3000 Watt Nennleistung sind, reicht es locker.

Mein CUx hat 1300 Watt Nennleistung und fährt offen max. 65km/h.

Antworten

Zurück zu „Prototypen/Neuvorstellungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste