Häufig gestellte Fragen

Antworten
Benutzeravatar
elektronaut
Beiträge: 726
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:47
Roller: unu; 2KW; Bj.:05/2015; 2Akkus
PLZ: 0
Kontaktdaten:

Häufig gestellte Fragen

Beitrag von elektronaut » Di 6. Okt 2015, 17:57

Bedienungsanleitung: Link

Ist die angegebene Reichweite von 50km mit einer Akkuladung realistisch?
Forumswerte liegen zwischen 35km und 55km (abhängig von Fahrergewicht (+Sozius), Streckenprofil, Fahrweise, Temperatur, Maximalgeschwindigkeit, Reifendruck, Zustand des Akkus (Alter, Pflege)).
  • Im Mittel sind ~42km pro Akku realistisch.
  • 35km gelten für innerstädtischen Verkehr mit viel Stop&Go, vielen Ampelstarts d.h. übermäßig viel Beschleunigung und mäßig hügeligem Streckprofil
  • 55km können im Flachland bei durchgehender Fahrt (ohne nennenswerte Anzahl von Beschleunigungen) erreicht werden

Wie ist die Beschleunigung und Steigungsfähigkeit?
Unu gibt folgende Werte an:
  • Beschleunigung (0 - 45 km/h): 17s (1KW) 14s (2KW) 12s (3KW)
  • Steigungsfähigkeit (1 Person): 17% (1KW) 20% (2KW) 24% (3KW)
Die 2000 Watt Variante ist ein guter Kompromiss. Die 1000 Watt Variante ist weniger zu empfehlen, da sie nicht wirklich Spaß macht. Wenn du das Geld hast, greif zur 3KW Variante, welche bei anspruchsvollem Streckprofil, zu zweit und beim Spaßfaktor die Vorteile ausspielt. Wenn du kannst fahre am besten die Varianten vorher Probe..


Ich möchte 2 Batterien bestellen. Schaltet der UNU automatisch auf die zweite Batterie um, wenn die erste leergefahren ist?
Nein. Du musst manuell die erste Batterie ausstecken, um die zweite Batterie einzustecken.


Welche Reifen werden ab Werk geliefert und welche können alternativ empfohlen werden?
  • unu2.0: Heidenau K50 3.00-10 50J
  • unu1.0: Kenda K341
  • Alternative: Conti Move 365 3.00-10

Welche Ladung hat ein unu-Akku?
unu gibt 28.5Ah@50.4V an


Welche Akkuzellen sind verbaut?
LG Lithium-Ionen Typ LGDBMG11865 (zählt zur LG MG1 18650 Reihe)
Datenblatt: Link
Weitere Informationen: Link


Wie lang ist die Lieferzeit?
Zwischen 2 und 12 Wochen.
  • im Mittel 5 Wochen
  • Best Case: 2 Wochen (in D bereits auf Lager)
  • Worst Case: 12 Wochen (bei Logistikproblemen)

Wo findet die Qualitätskontrolle vor der Auslieferung statt?
Beim Logistik Partner DHL

Passt neben der Batterie noch ein Helm in den Stauraum unter dem Sitz?
Nein. Entweder der Akku oder ein Helm. Allerdings nimmt ein Akku nur etwa die Hälfte des Stauraums ein. Sind 2 Akkus im Roller ist kein Stauraum mehr vorhanden


Welche Daten muss ich bei der Versicherung angeben, wenn ich sie selbst abschließe, also nicht die von Unu mitbestelle?
Fahrgestellnummer (bekommst Du von Unu auf Anfrage per Mail nach etwa 14 Tagen ab Bestellung), Fahrzeugart ("Rebell"), Fahrzeugkategorie ("L1e") und Hersteller ("UNU") oder Herstellerschlüssel ("1639").


Was ist in der von Unu angebotenen Versicherung enthalten
Nur die Haftpflicht, keine Teilkasko, kein Diebstahlschutz. Die Versicherungsbedingungen und Konditionen unterscheiden sich nicht sonderlich von den marktüblichen Wettbewerbern. Du kannst die Versicherung nehmen, da Unu dir aber vorab die Seriennummer etc. zusendet kannst du dich auch online oder bei dir vor Ort für eine Versicherung entscheiden. Dies dauert auch nicht länger und du hast normalerweise dein Nummernschild schon vorab in der Post. Eine aktuelle Liste an Versicherungen ab 2018 findest du im Forum hier: Link oder z.B
auch hier: Link


Welche Diebstahlschutz-Vorrichtungen hat der Unu ab Werk?
Ein Lenkerschloss, d.h. man kann den Lenker in der maximalen linken Stellung fixieren. Die Reifen sind dadurch allerdings nicht blockiert. Außerdem natürlich das normale Zündschloss. Elektronische Diebstahlsperren wie bei anderen Smarten Rollern gibt es derzeit im Unu nicht.


Ich bin noch nie einen Roller gefahren. Ist es schwierig, den Unu zu fahren?
Den unu zu fahren ist wirklich kinderleicht. Selbst jemand, der noch nie einen Roller gefahren hat, kann den unu nach ein paar Stunden Übung mühelos fahren. Dadurch dass er relativ klein und leicht ist, ist er spezielle auch für weniger kräftige Personen einfach zu beherrschen.


Wie schnell fährt der Unu wirklich?
unu2.0: Der Unu fährt mit bis ca. 10-20% Akkustand fast konstante Höchstgeschwindigkeit von etwa 45-48km/h, erst auf den letzten Kilometern nimmt die Höchstgeschwindigkeit dann nach und nach ab. Du stehst also nicht plötzlich da sondern es wird immer langsamer, wenn du das merkst solltest du schauen dass du in den nächsten 3/4 kilometern an einer Steckdose bist.

unu1.0: Der Unu fährt mit vollem Akku etwa 48km/h, nach wenigen Kilometern dann konstant 45km/h. Ab etwa 50% Kapazität nimmt die Höchstgeschwindigkeit dann nach und nach bis auf etwa 40km/h ab


Ist der Motor des Unu wirklich lautlos?
Nicht ganz. Man hört ein leises Summen, allerdings geht das im normalen Verkehr komplett unter.


Lieferumfang
  • Roller
  • 2 Spiegel zum Anschrauben
  • Akku
  • Ladegerät
  • 2 Schlüssel
  • Zulassungsbescheinigung ("COG")
  • Wartungsheft

Hat der Unu Schwächen / Kinderkrankheiten?
Bei einigen der aktuell verkauften Unus treten folgende Probleme auf (für fast alle gibt es Lösungen. Unu ist sehr hilfsbereit):
  • Die vorderen Bremsen quietschen - das Problem tritt bei den neuen Unus normalerweise nicht mehr auf.
  • Die vorderen Stoßdämpfer quietschen - das kann noch sporadisch auftreten hängt aber meist mit Verkleidungsteilen zusammen.
  • Der Gepäckträger bricht bei mittlerer Belastung ab bzw. löst sich an einigen Stellen - das Problem tritt meist nicht mehr auf.
  • Das Leuchtmittel im Scheinwerfer vorn (Stand/Abblend/Fernlicht) wird von vielen im Forum als zu schwach wahrgenommen, wurde allerdings wenn auch nicht durch LED, doch zumindest durch ein 35Watt Licht ersetzt welches deutlich heller ist.
  • Die Gewinde für die Spiegel sind nicht optimal, sodass sich manchmal Spiegel nicht richtig fixieren lässen bzw. während der Fahrt löst.

Wie genau ist die auf dem Tacho angezeigte Geschwindigkeit?
Viele User haben mit der mittels Handy gemessenen GPS-Geschwindigkeit verglichen. Der Tacho gilt demnach allgemein als recht genau. Zeigt meist allerdings 2-3km/h zuviel an.


Welche Informationen erhalte ich wann von Unu, nachdem ich bestellt habe?
  • Bestellbestätigung direkt nach Bestellung
  • Meldung, dass der Unu fertig produziert ist (etwa 14 Tage nach Bestellung)
  • Fahrgestellnummer (falls beim Support angefragt, etwa 14 Tage nach Bestellung)
  • Meldung, dass der Unu in Deutschland eingetroffen ist und sich die Spedition bei Dir wegen der Terminabsprache meldet (etwa 1 Woche vor Lieferung)

Hat der UNU einen Anschluss, mit dem ich mein Handy aufladen kann?
Nein.


Mit welchen laufenden Kosten muss ich rechnen?
etwa 7€ / Monat Haftpflicht + Teilkasko, 1,4kWh =~ 40 Cent Strom pro 50 km, Inspektion und ggfs. Reparaturen nach 500, 4000, 7000, 10000 und dann alle 3000 km Grundsätzlich ist mit wenig Verschleiß zu rechnen, weil der unu sehr viel weniger Verschleißteile hat als ein Roller mit Verbrennungsmotor.


Was kostet eine Inspektion bei einer der Bosch-Werkstätten
Zwischen 35 und 120 Euro für die reine Inspektion. Es gibt keinen Festpreis den Unu mit den Werstätten vereinbart hätte. Vergleichen was Preis und Leistung angeht kann sich also lohnen. Es gibt dazu auch hier Erfahrungen im Forum. Gute Preise/Leistung sollte zwischen 45 und 85 Euro liegen.


Wie gut ist der Support von UNU?
Grundsätzlich sehr gut. Unu antwortet meist innerhalb von 2 Tagen und ist auch telefonisch erreichbar. UNU ist meist sehr kulant und versendet auch manche Teile kostenlos. Auch hier im Forum wurde früher auf Fragen an Unu regelmäßig von Unu-Mitarbeitern geantwortet.


Was sollte ich vor dem Kauf bedenken?
Du streckst UNU den Kaufpreis für die Dauer der Lieferzeit vor. Das ist natürlich - wie bei ebay-Vorabzahlungen - mit einem gewissen Risiko für Dich verbunden. Außerdem ist Unu ein Startup, das erst seit 2014 am Markt ist. D.h. niemand garantiert Dir, dass es auch in 5 Jahren noch Ersatzteile für Deinen UNU geben wird. da Unu allerdings nun schon einige Jahre besteht ist dieses Rsiko mittlerweile begrenzt. Auch hat sich jedes Jahr nur im Detail etwas am unu geändert, so dass auch die ersten unus noch voll mit Ersatzteilen beliefert/repariert werden können. unu bringt in unregelmäßigen Abständen Verbesserungen raus. Bisher waren dies allerdings nie komplett neue Modelle. Eine rechtlich verbindliche Garantie dafür, dass es für den aktuellen UNU in x Jahren noch Support, Ersatzteile etc. gibt, hast Du nicht. Da der UNU erst seit etwas mehr als 3 Jahren auf dem Markt ist, hat niemand wirklich Langzeiterfahrungen. Bisher allerdings sind keine gehäuften Akku Ausfalle etc. bekannt. Rost könnte sich allerdings bei wenig Pflege und Fahrten bei Nässe und im Winter langfristig zum Problem werden.


Schadet es dem Akku, wenn ich ihn ständig auflade?
Lithium-Ionen Akkus, so wie der vom unu haben keinen Memory-Effekt. D.h. es schadet dem Akku nicht, wenn Du ihn auch bei 50% schon wieder auflädst. Die angegebene Anzahl Ladezyklen bezieht sich auf volle Ladezyklen. D.h. zweimal von 50% vollladen entspricht einmal von 0% vollladen. Generell begrenzt unu wie Tesla und andere auch die theoretisch nutzbare Kapazität des Akkus, um eine längere Lebensdauer zu gewährleisten. Andauernd leerfahren ist allerdings nicht zu empfehlen, besser nachladen, wenn die Möglichkeit besteht. Auch am besten mit 80% geladen länger rumstehen lassen und nicht ganz voll und erst recht nicht ganz leer!.


Welche Werkstatt in meiner Nähe kann den Unu reparieren / warten?
Das aktuelle unu Werkstattnetz ist hier aufgeführt: Link Auf der unu Webseite selbst steht, dass aktuell über 100 Werkstätten eingewiesen wurden. In erster Prio sind das BOSCH Werkstätten, welche in jeder Großstadt vorhanden sind. Danach (wenn keine BOSCH Werkstatt in Reichweite) weist unu gern auch andere Werkstätten ein. Hier ist unu sehr willig und agil, wenn im Kundeneinzugsgebiet noch keine vorhanden sind. unu geht hier professionell vor und hat damit einen großen Vorteil gegenüber manch anderen eRollerhersteller (Das Werkstattnetz ist schon ziemlich groß und wächst stetig). Hier im Forum sind folgende unu-Werkstätten gelistet: Link


Welches Zubehör ist Pflicht / Nice to have?
  • Helm
  • Abdeckplane
  • Scheibenbremsenschloss und "Erinnerungskabel" oder Kettenschloss oder Bogenschloss
  • Sitzabdeckung
  • Topcase (nice to have)

Tipps & Tricks

Wie beseitige ich das Quietschen meiner Vorderbremse? Link
Wie sollte ich meinen Unu reinigen? Link
Wie kann ich den Gepäckträger verstärken? Link oder Link
Welches TopCase macht sich am unu gut? Link
Welche Lösungen gibt es gegen das Quietschen der vorderen Federgabel? Link
Der Scheinwerfer ist mir nicht hell genug. Gibt es Alternativen? Link oder Umbau auf Halogen:Link
Wie kann man am besten die Schraubenlöcher im Fußbereich schließen? Link
Wie stellt man die Hinterradbremse richtig ein? Link
Meine Hinterradachsschwinge quietscht. Was hilft dagegen? Link
Wie ist die Akkuhandhabung? Link
Wie überprüfe ich die Reku? Link
Wie kann ich die Verkleidung lösen? Link
Welcher Controller ist mit welchen Werkseinstellungen (Settings) verbaut?
  • unu2.0: Bosch Controller - Über die Settings ist derzeit noch nicht viel bekannt, auch gibt es derzeit noch keine Tuning Möglichkeiten der neueren unus
  • unu1.0: Lingbo Controller, nähere Angaben zu Typ und Setting gibt es hier: Link
Was kann ich tun, wenn sich die Spiegel immer wieder lösen? Link
Wie bekomme ich die Schrauben am Kennzeichenhalter gelöst? Link
Wie kann ich die Hupe prüfen/reparieren? Link
Welche Ursache kann es haben, wenn die Tankanzeige im Tacho ausfällt? Link


Wichtige Neuerungen seit 04/2017 sind:
Lüfterloses Ladegerät, konstante Endgeschwindigkeit und die neuen Heidenau-Reifen
Zuletzt geändert von elektronaut am Mi 6. Jun 2018, 11:25, insgesamt 21-mal geändert.
Aktueller unu-Kilometerstand: >9000km (ab 07/2015)
🌍 Wissenswert:Chasing Ice/Auswirkung Erderwärmung

Antworten

Zurück zu „Unu“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste