Neuer Akku für meinen IO Scooter

Für alles was mit Akkumulatoren und der Stromspeicherung zu tun hat (Akku Technik Forum)
Antworten
renz
Beiträge: 8
Registriert: So 9. Jun 2019, 14:52
Roller: IO Florenz
PLZ: 8054
Land: A
Kontaktdaten:

Neuer Akku für meinen IO Scooter

Beitrag von renz » Fr 14. Jun 2019, 09:06

Hallo,

mein Scooter ist mittlerweile 8 Jahre alt, habe ihn letztes Jahr gekauft. Mittlerweile sind 950km drauf. Die Ladezyklen haben die Akkus sicher nicht erreicht aber wohl das Alter. Gestern nach 20 km drastische Probleme. Speed binnen 4 km von 50km/h auf 15km/h runter.
Akku hält also nicht mal mehr 30 km. Beim Start noch alles Grün und dann gehts schnell runter.

Nachdem das Gefährt 143kg hat bin ich schwer am überlegen, ob ich nicht auf Lithium-Ionen Akkus umsteige. Auf die schnelle bin ich bei Alixpress https://www.aliexpress.com/item/3295764 ... f22a14c742 fündig geworden.

Der Händler wird gut bewertet, den Akku haben schon ein paar bestellt. Scheint gut zu funktionieren. Mit Aliexpress selbst hatte ich auch noch nie Probleme.
Aktuell hab ich vier Blei-Akkus mit 12Vx46Ah. Das sollte also passen. Gibt es etwas, dass dafür oder dagegen spricht? Der Scooter selbst ist in einem guten Zustand. Wenn der Akku voll ist, passt die Leistung auch optimal. Reparaturen stehen in nächster Zeit nicht am Plan. Rund € 600 verlangt der Hersteller, wenn er mir wieder vier Blei Akkus reinhaut. Allerdings ist der ca. 150km entfernt und die Fahrt dorthin will ich vermeiden.
In meiner Gegend (Graz) hab ich einige Großhändler angeschrieben. Diesen Lithium-Ionen Akku können sie mir nicht anbieten.

Kurz ein paar Infos:
Möchte den Scooter nutzen, um damit in die Arbeit und danach zu einer ehrenamtlichen Tätigkeit zu fahren über den Sommer. Müsste Parkgebühren in Graz zahlen wenn ich mit dem Auto fahre. Mit den Öffis komme ich nicht zum zweiten Ort. Hin und retour sind es ca 35km. Ersparnis durch das Tanken und die Parkgebühr sind im Monat ca. 100 Euro. Akku hätte ich im zweiten Jahr wieder drinnen. Geschätzte km pro Jahr 3.000km.

Danke im voraus für alle Infos. Pro und Kontras

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 711
Registriert: Di 20. Mär 2018, 23:50
Roller: eRetroStar, Bj.2018, 2KW, Mach 1 Bj.2014, 0,5 kw
PLZ: 58135
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: Neuer Akku für meinen IO Scooter

Beitrag von Dirk » Fr 14. Jun 2019, 17:54

Hallo Renz,
Dein Link zu Ali Express funktioniert nicht, weil Du, als Du den Link kopiert hast, in Deinem Ali Express Account angemeldet warst. Sprich... jeder der jetzt Deinen Link anklickt, wird aufgefordert sich bei Ali Express anzumelden. Vielleicht kannst Du den Link noch mal anmeldungslos schicken ??? :D :D :D :D

renz
Beiträge: 8
Registriert: So 9. Jun 2019, 14:52
Roller: IO Florenz
PLZ: 8054
Land: A
Kontaktdaten:

Re: Neuer Akku für meinen IO Scooter

Beitrag von renz » Sa 15. Jun 2019, 06:11

Danke für den Hinweis

€ 567,13 | 48 v 45AH 2000 watt Elektrische Fahrrad Batterie 48 v 45AH Lithium-ionen akku 48 v 45AH Roller Batterie mit 54,6 5A ladegerät
https://s.click.aliexpress.com/e/qnS3CUC

Benutzeravatar
Alf
Beiträge: 781
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 19:24
Roller: NIU1S CIVIC, ECU TRA01V08, E-Bike SIEGAR Jet
PLZ: 53721
Wohnort: Siegburg
Tätigkeit: Elektroinstallateur, durch Wegeunfall Arbeitslos
Kontaktdaten:

Re: Neuer Akku für meinen IO Scooter

Beitrag von Alf » Sa 15. Jun 2019, 18:18

Doch, funktioniert auch so, wenn man bei Ali registriert ist...... ;)

Antworten

Zurück zu „Akku Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast