e-vivacity geht plötzlich aus

Antworten
Uwe2012

e-vivacity geht plötzlich aus

Beitrag von Uwe2012 » Di 7. Jun 2016, 20:38

Bei allen bei denen der e-Roller einfach ausgeht und die gelbe Motorleuchte brennt.
Lösung:
Auf dieser Seite:
http://www.rls.si/produkte/rmb29-magnet ... eber-modul
bestellen kostet 20 € + 10 € Versand.
Jetzt fährt mein e-vivacity wieder . Peugeot wollte mir einen neuen E-Motor verkaufen für 2600 €.

gervais
Beiträge: 1359
Registriert: Di 30. Mär 2010, 09:26
PLZ: 3
Kontaktdaten:

Re: e-vivacity geht plötzlich aus

Beitrag von gervais » Di 7. Jun 2016, 22:11

Sei froh, denn das hilft leider nicht immer ;-) War das erste, was ich probiert habe. Die gelbe Leuchte steht für eine Reihe (alle ?) Defekte, die möglich sind.

Peter51
Beiträge: 3453
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 10:04
Roller: E-Max 90s, E-Max 110s, E-Max 120s
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: e-vivacity geht plötzlich aus

Beitrag von Peter51 » Di 7. Jun 2016, 22:42

An deiner Stelle investierte ich die 30,- Euro für einen neuen Encoder. Irgend etwas ärgert ja den Sevcon, was dieser mit 11-mal blinken quittiert. Sollwert bekommt er ja über den Poti und Start über CANbus. Bin mir nicht sicher, wie genau der Magnet auf dem 2. Wellenende vom Permmotor montiert ist. Also, unter Umständen muß mech. viel am Encoder gedreht werden. (Beim Probieren die 100A Sicherung durch einen 16A Automaten ersetzen).
E-Max 90s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >11.400 - 4x Greensaver SP50-12 50Ah C20
E-Max 110s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >1.800 - 16x LiFePo4 CHL 40Ah
E-Max 120s von 2015 - Vmax 65km/h - TÜV 03.2020 4x Greensaver SP60-12 60Ah C5

gervais
Beiträge: 1359
Registriert: Di 30. Mär 2010, 09:26
PLZ: 3
Kontaktdaten:

Re: e-vivacity geht plötzlich aus

Beitrag von gervais » Di 7. Jun 2016, 23:04

Logisch. Ich habe schon einen neuen RMB eingesetzt, gleich zwei gekauft. Leider eben kein Allheilmittel. Den intakten Roller "darf" ich derzeit nicht mehr anfassen, denn der Nachwuchs möchte wieder fahren. Ich habe den defekten erst einmal eingemottet. Nächste Woche gibt es erst einmal einen Silenzio mit vertrauter Technik zum Basteln und dann können die den plattfahren :-)

czech
Beiträge: 3
Registriert: Do 9. Mai 2019, 09:35
Roller: Peugeot e-Vivacity
PLZ: 10407
Kontaktdaten:

Re: e-vivacity geht plötzlich aus

Beitrag von czech » Fr 10. Mai 2019, 11:21

Uwe2012 hat geschrieben:
Di 7. Jun 2016, 20:38
Bei allen bei denen der e-Roller einfach ausgeht und die gelbe Motorleuchte brennt.
Lösung:
Auf dieser Seite:
http://www.rls.si/produkte/rmb29-magnet ... eber-modul
bestellen kostet 20 € + 10 € Versand.
Jetzt fährt mein e-vivacity wieder . Peugeot wollte mir einen neuen E-Motor verkaufen für 2600 €.
Hallo! Ich hab genau das gleiche Problem, der Positionssensor ist kaputt. Mir wurde gesagt, ich muss den Motor für über 2500 EUR tauschen.
Als ich meiner Werkstatt erzählt habe, dass im Forum geraten wird einen alternativ Sensor zu kaufen und einzubauen, hat er sich zwar nicht quergestellt, will aber alle genauen Infos. Wo man den kaufen kann, und wie die genaue Typenbezeichnung ist etc. Dann baut er das auf mein eigenes Risiko ein. Den Versuch ist es wert!
Könnte mir da jemand genaue Infos geben? Dafür wäre ich extrem dankbar!!!!! Der Link funktioniert leider nicht mehr.

Peter51
Beiträge: 3453
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 10:04
Roller: E-Max 90s, E-Max 110s, E-Max 120s
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: e-vivacity geht plötzlich aus

Beitrag von Peter51 » Sa 11. Mai 2019, 10:28

Mittlerweile habe ich den Encoder auch auf der offiziellen Renishaw/RLS Internetseite gefunden. Allerdings kostet er da 40€ aufgrund von Steuern und viel zu hohem Versand. In der Suchfunktion nochmal unter Peugeot schauen: RLS RMB29A01 Rotary Encoder Modul
E-Max 90s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >11.400 - 4x Greensaver SP50-12 50Ah C20
E-Max 110s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >1.800 - 16x LiFePo4 CHL 40Ah
E-Max 120s von 2015 - Vmax 65km/h - TÜV 03.2020 4x Greensaver SP60-12 60Ah C5

czech
Beiträge: 3
Registriert: Do 9. Mai 2019, 09:35
Roller: Peugeot e-Vivacity
PLZ: 10407
Kontaktdaten:

Re: e-vivacity geht plötzlich aus

Beitrag von czech » Di 14. Mai 2019, 08:25

Vielen Dank!
Ich geb das mal so an die Werkstatt weiter und hoffe dass die Reparatur klappt.

czech
Beiträge: 3
Registriert: Do 9. Mai 2019, 09:35
Roller: Peugeot e-Vivacity
PLZ: 10407
Kontaktdaten:

Re: e-vivacity geht plötzlich aus

Beitrag von czech » Mi 5. Jun 2019, 11:48

Leider hat mir meine Werkstatt endgültig eine Absage erteilt. Sie sind keine Elektro -Profis und rühren das Ding nicht an. Außer Motorwechsel machen sie nichts!
Wer - in Berlin- kann mir den Sensor bestellen und tauschen, bzw. wer kennt jemanden in Berlin, der mir helfen kann???
Wäre wahnsinnig dankbar für Unterstützung!!!

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 9395
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: e-vivacity geht plötzlich aus

Beitrag von MEroller » Mi 5. Jun 2019, 18:04

Es wird doch wohl in BERLIN noch Peugeot Roller Händler und Werkstätten geben?!
Wo Du den Sensor her bekommst hat Dir ja Uwe2012 schon geschrieben. Einbauen sollte den jeder Peugeot Scooter Händler können, der früher mal die e-Vivacity verkauft hat.
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) ): https://ts.la/mathias54302

Antworten

Zurück zu „Peugeot“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste