Votol EM-100 & EM-150 Controller

Für alles was mit Steuergeräten zu tun hat. Bitte eventuell auch im speziellen Forum Ihres Rollertyps suchen.
Antworten
Benutzeravatar
didithekid
Beiträge: 5102
Registriert: So 6. Mai 2018, 06:15
Roller: div. L3e-Roller (80-97 km/h), ZERO SR/F
PLZ: 53757
Wohnort: Sankt Augustin - Menden
Tätigkeit: Ingenieur im Staatsdienst
Kontaktdaten:

Re: Votol EM-100 & EM-150 Controller

Beitrag von didithekid »

Hallo simmy,

SUPER das hat schon mal geklappt.

Wenn das andere Ende des USB-Kabels dann am Controller angeschlossen ist:
Zündung AN und auf "connect"
Wenn das klappt wird auf der Display-page die momentane Batterie-Spannung angezeigt.

Voraussetzung ist natürlich, dass der Kontroller mindestens mit Haupt-Plus und Haupt-Minus angeschlossen ist und nochmal das Zündung-AN-Batterieplus vom Zündschloss (wie vorher am alten Controller) am E-Lock-Eingang angeschlossen ist.

Wenn der Motor-Controller reagiert hat, zeigen alle Einstell-Boxen die Werte an, die momentan im Gerät aktiv sind.
Die speicherst Du am besten mit "save param" erst einal auf dem PC ab, aber nicht mit "config".ini als Namen sondern z.B. "fabrikwerte".ini

Danach beginnt die Einstellarbeit z. B. mit diesen Werten:
VOTOLP1.png
VotolP2.png
VOTOLP3.png
Bei den Werten auf page3 herrscht Unsicherheit, aber probieren könnte man diese Einstellungen.

Dann: "pram write" womit die jetzt eingestellten Werte in den Speicher des Controllers übertragen werden (beim nächsten Start aktiv).

Dann nicht vergessen: Mit save param (und den Namen auf config lassen) die jetzigen Werte auch auf dem PC abspeichern.

Und Zündung wieder aus.

Und beim nächsten Zündung AN und connect schauen, was der Controller macht (auf display page).


Viele Grüße
Didi
_______________________________________________________________________________________________________________________Thunder-Fury100/ MASINI Sportivo S (2010, 2011, 2012) 5kW, Innoscooter EM6000L 5kW (2011), ZERO SR/F 17.3 (2023)

Benutzeravatar
conny-r
Beiträge: 1973
Registriert: Mo 29. Aug 2022, 09:21
Roller: E- - ECONELO DTR
PLZ: 36
Kontaktdaten:

Re: Votol EM-100 & EM-150 Controller

Beitrag von conny-r »

Danke Didi,

sehr informativ.

Wünsche eine schöne Wo und kommt nicht unter den Faschingswagen. :D
Gruß Conny

simmy
Beiträge: 36
Registriert: Mi 7. Feb 2024, 11:58
Roller: eLizzy Premium
PLZ: 16928
Kontaktdaten:

Re: Votol EM-100 & EM-150 Controller

Beitrag von simmy »

Hallo Didi,
Wenn ich auf Connect gehe, zeigt er an: Communikation abnormal no response
Gruß Erich

Benutzeravatar
E-Bik Andi
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 3. Jul 2023, 13:32
Roller: EH Line Umbau, Econelo DTR
PLZ: 72
Kontaktdaten:

Re: Votol EM-100 & EM-150 Controller

Beitrag von E-Bik Andi »

Servus Simmy,
hast Du den richtigen Com Port ausgewählt?
Liebe Grüße
Andi

simmy
Beiträge: 36
Registriert: Mi 7. Feb 2024, 11:58
Roller: eLizzy Premium
PLZ: 16928
Kontaktdaten:

Re: Votol EM-100 & EM-150 Controller

Beitrag von simmy »

hallo Andi,
er zeigt mir doch bei Port den Port, in dem der Usb Stecker ist, an.
Z.B. ....com 5....
Dann drücke ich auf close und es erscheint... Connect .....
wenn ich dann die Zündung einschalte und auf den Button connect klicke, erscheint die Fehlermeldung.
Mal sehen, ob jemand ne Idee hat
Gruß Erich
Gruß Erich

simmy
Beiträge: 36
Registriert: Mi 7. Feb 2024, 11:58
Roller: eLizzy Premium
PLZ: 16928
Kontaktdaten:

Re: Votol EM-100 & EM-150 Controller

Beitrag von simmy »

Hallo Andy und Didi,
hier noch Bilder von dem Versuch
Screenshot (4).png
IMG_2092.jpg
Gruß Erich

Benutzeravatar
didithekid
Beiträge: 5102
Registriert: So 6. Mai 2018, 06:15
Roller: div. L3e-Roller (80-97 km/h), ZERO SR/F
PLZ: 53757
Wohnort: Sankt Augustin - Menden
Tätigkeit: Ingenieur im Staatsdienst
Kontaktdaten:

Re: Votol EM-100 & EM-150 Controller

Beitrag von didithekid »

Hallo,
das ist der Fehler, wenn es dem Computer nicht möglich ist Kontakt zum Motor-Controller herzustellen.
Das USB-Kabel ist das von der Non-Can-Bus Version und damit läuft die Kommunikation unter Windows 11 garnicht.
Aber auch mit Windows 10 habe ich mehrere Versuche gebraucht, bis der Treiber für das USB-Teil die Kommunikation aufgebaut hat.
Also reagiert hatte, wenn das USB-Teil in den PC gesteckt worden ist.
Ich musste den Treiber wieder komplett deinstalieren und neuinstallieren und irrgendwann hat es dan funktioniert.
Auch hatte ich Probleme mit Wackelkontakten an dem USB-Teil wenn auf dem Kabel zum Roller zuviel Zug ausgeübt wurde.
Dann kam immer dieser Fehler.

Der Fehler "communication abnormal" tritt außerdem auf, wenn der Controller nicht AN ist oder noch nicht angelaufen (braucht ein paar Sekunden).
Zündung AN muss ja hier mit dem Blauen Kabel per hand erledigt werden, oder?
Kann man das nicht festklemmen?

Viele Grüße
Didi
_______________________________________________________________________________________________________________________Thunder-Fury100/ MASINI Sportivo S (2010, 2011, 2012) 5kW, Innoscooter EM6000L 5kW (2011), ZERO SR/F 17.3 (2023)

Benutzeravatar
E-Bik Andi
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 3. Jul 2023, 13:32
Roller: EH Line Umbau, Econelo DTR
PLZ: 72
Kontaktdaten:

Re: Votol EM-100 & EM-150 Controller

Beitrag von E-Bik Andi »

Hast Du den richtigen Treiber installiert? Bei mir heißt er "111111111".
Sonst so, wie Didi schon sagte: Der Controller muss an sein- sieht aber so aus bei Dir- Kabel ist ja gelegt (Sicherung war drin?). Probiere mal im Fenster zur Com-Port Auswahl nen anderen aus.
Glaube mir- ich hatte anfangs auch genau diese "Startschwierigkeiten" beim Verbindungsaufbau :D
Liebe Grüße
Andi

simmy
Beiträge: 36
Registriert: Mi 7. Feb 2024, 11:58
Roller: eLizzy Premium
PLZ: 16928
Kontaktdaten:

Re: Votol EM-100 & EM-150 Controller

Beitrag von simmy »

Hallo Didi, hallo Andi

Das +Kabel (auf dem Bild blau) ist mit einem Steckkontakt festgesteckt.
Ich kann keine Auswahl beim Port vornehmen.
Es wird immer nur der Port angezeigt in dem der Dongel steckt.
Das Programm habe ich von der Herstellerseite geladen siehe Bild
Vielen Dank
Anwendung Programmieren.png
Gruß Erich

Benutzeravatar
E-Bik Andi
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 3. Jul 2023, 13:32
Roller: EH Line Umbau, Econelo DTR
PLZ: 72
Kontaktdaten:

Re: Votol EM-100 & EM-150 Controller

Beitrag von E-Bik Andi »

Hi simmy,
evtl. hast Du das falsche Paket heruntergeladen wo nicht der richtige Treiber dabei ist. Es stand auch in der Dokumentation, dass dringend der Treiber "111111111" installiert werden muss. Bei mir sieht das so aus:
Screenshot.jpg
Liebe Grüße
Andi

Antworten

Zurück zu „Steuergeräte / Controller“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste