Marktanalyse Elektro-Motorfahrräder bis 45 km/h in Ö

Forum für alles über Elektroroller
Antworten
Benutzeravatar
tiger46
Beiträge: 477
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 00:35
PLZ: 1100
Land: A
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Marktanalyse Elektro-Motorfahrräder bis 45 km/h in Ö

Beitrag von tiger46 » Mi 6. Dez 2017, 20:36

Marktanalyse Österreich 2017 - Elektrische Motorfahrräder L1 bis 45 km/h


Eine Schwalbe macht eben noch keinen Sommer

Der Markt für elektrische Motorfahrräder hat sich in Österreich 2017 nahezu verdoppelt. 1.168 Stück der 14.122 Neuzulassungen entfallen auf Stromer, macht 8,3 % Elektrofahrzeuge. Der chinesische Neueinsteiger NIU fegt mit 322 verkauften Elektrorollern & einem Marktanteil von 27,5% alle dahin. Danach folgen, die auch von der KSR Group vertriebenen Silikon Gel Akku Roller mit 23,4 %. Den dritten Platz teilen sich quasi ex aequo Vmoto Socco, ein Elektro-Motorrad & der deutsch/chinesische Elektroroller der Firma UNU. Weit abgeschlagen mit 1 – 2% Kumpan, Askoll, Emco & KTM. Schwalben wurden gar nur 5 am heimischen Markt verkauft.


Gesamtmarkt Jan – Okt 2017 14.122
davon Elektro 1.168 (= Steigerung von +98 % im Vergleich zu 2016,
589 Stk.)

27,5 % NIU (312 N1S, 10 M1 Pro)
23,4 % KSR Group Silikon Gel Roller (273)
(Generic E2 (139) 13,5 %)
(KSR Moto TTX 50 (67) 6,5 %)
(Ride E1 (67) 6,5 %)
7,5 % Vmoto Soco (88)
7,4 % UNU (87)
5,6 % SNE Street Sound (UNU ähnlich, aber 0,8 kW Motor) (65)
3,7 % IO Scooter (43)
2,1 % Lamar e-Planet (24)
1,8 % Askoll (21)
1,8 % Kumpan (21)
1,6 % Emco (19)
1,2 % KTM (14)
16,4 % Sonstige (davon 5 Schwalbe, 3 Trinity, 1 Muvi)

(Quellen: 10.11.2017, Statistik Austria - RAD08-01 auf http://www.datafact.com/support/2rad.html)

Benutzeravatar
otten.l
Beiträge: 219
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 22:23
Roller: Händler für Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
PLZ: 49716
Wohnort: Meppen
Kontaktdaten:

Re: Marktanalyse Elektro-Motorfahrräder bis 45 km/h in Ö

Beitrag von otten.l » Mi 6. Dez 2017, 21:04

Beeindruckende Zahlen, danke für die Information. Überraschen tut es mich aber ehrlich gesagt nicht.
Zero DSR 14.4, S 14.4 11kW, FXS 6.5 / NIU N1s, M1s, M1p / Super SOCO TS/TC / KSR Vionis
Vertragshändler für Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
Kostenlose Ladesäule am Betrieb, gespeist aus 60 kWp PV
http://www.otten.de

Eule
Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: So 30. Apr 2017, 20:53
Roller: unu 2kW Bj.11/2015
PLZ: 4
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Marktanalyse Elektro-Motorfahrräder bis 45 km/h in Ö

Beitrag von Eule » Mi 6. Dez 2017, 21:05

tiger46 hat geschrieben:
Mi 6. Dez 2017, 20:36
Österreich 2017
Oh, ist in Ö das Jahr schon zu Ende :?:

D ist mal wieder langsamer. Wir brauchen noch ein paar Wochen... :mrgreen:
Gruß
Werner

"AUSPUFF", "ANLASSER", "VERGASER". Klingt irgendwie lustig, oder? :)

Benutzeravatar
tiger46
Beiträge: 477
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 00:35
PLZ: 1100
Land: A
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Marktanalyse Elektro-Motorfahrräder bis 45 km/h in Ö

Beitrag von tiger46 » Mi 6. Dez 2017, 21:44

Eule hat geschrieben:
Mi 6. Dez 2017, 21:05

Oh, ist in Ö das Jahr schon zu Ende :?:
Wir in Österreich sind einfach schneller :-P

Spaß ohne, Zahlen für November gibt es noch nicht & ich glaube nicht, dass da im November oder gar Dezember noch viele neu zugelassen werden. Verschiebungen wird es da wohl nur mehr minimal geben :-)

chrispiac
Beiträge: 856
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11.0 (2017) & NIU N1S (2017)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Marktanalyse Elektro-Motorfahrräder bis 45 km/h in Ö

Beitrag von chrispiac » Do 7. Dez 2017, 00:34

Hmm, 3 Trinity. 2 (einen Jupiter und einen Neptun) dürfte bikemite als Händler angemeldet haben für Probefahrten. Wer war der Dritte?
Wir treffen uns… an der Steckdose!

Eule
Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: So 30. Apr 2017, 20:53
Roller: unu 2kW Bj.11/2015
PLZ: 4
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Marktanalyse Elektro-Motorfahrräder bis 45 km/h in Ö

Beitrag von Eule » Do 7. Dez 2017, 01:56

chrispiac hat geschrieben:
Do 7. Dez 2017, 00:34
Wer war der Dritte?
Der wurde nach Aachen exportiert! :mrgreen:
Gruß
Werner

"AUSPUFF", "ANLASSER", "VERGASER". Klingt irgendwie lustig, oder? :)

chrispiac
Beiträge: 856
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11.0 (2017) & NIU N1S (2017)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Marktanalyse Elektro-Motorfahrräder bis 45 km/h in Ö

Beitrag von chrispiac » Do 7. Dez 2017, 15:02

Ach, gute Idee! Wenn die hier in D keine Elektroroller zulassen wollen, suche ich mir eine „Deckadresse“ in Österreich, schröpfe die Förderung ab, lasse den Jupiter dort zu und fahre hier in aller Ruhe damit herum. Ob sich daraus eine Geschäftsidee stricken lässt?

Statt Steuerflucht, Fahrzeugflucht ins EU Ausland?
Wir treffen uns… an der Steckdose!

Benutzeravatar
bikemite
Beiträge: 171
Registriert: So 25. Jan 2015, 08:26
Roller: Bime Grazie, Sorriso; Evoke Urban; Neptun/Jupiter; N1s/M1
PLZ: 1130
Land: A
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Marktanalyse Elektro-Motorfahrräder bis 45 km/h in Ö

Beitrag von bikemite » Do 7. Dez 2017, 19:03

chrispiac hat geschrieben:
Do 7. Dez 2017, 00:34
Hmm, 3 Trinity. 2 (einen Jupiter und einen Neptun) dürfte bikemite als Händler angemeldet haben für Probefahrten. Wer war der Dritte?
Wundert mich auch :lol:

Statistiken sind also nicht korrekt.
Jupiter 11 ist auch angemeldet, also alle bikemite.

Nein, also da hat´s was. Heuer sind recht viele Trinities über uns gelaufen, wo die aufscheinen? Wohl unter "Sonstige"

http://www.arge2rad.at/daten_auslesen_csv_2017_09.php
stimmt auch nicht ganz...
http://www.bikemite.at - Ihr Partner für Elektroroller in Österreich
Bimie: Grazie, Sorriso
Evoke: Urban Classic
Niu: N1s, M1 Pro
Trinity: Neptun 4.0, Jupiter 11
Eccity: Eccity 125

Antworten

Zurück zu „Elektroroller“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dreamer291 und 3 Gäste