Pouchzellen Austausch

Für alles was mit Akkumulatoren und der Stromspeicherung zu tun hat (Akku Technik Forum)
Antworten
Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 917
Registriert: So 7. Feb 2016, 16:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Pouchzellen Austausch

Beitrag von Evolution » Di 13. Mär 2018, 20:18

In meinem Roller ist ein Akku mit Pouchzellen der Marke Amita.

http://www.amitatech.com/products_list.php?c=1

Kennt sich einer im Forum mit solchen Zellen aus, kann diese ausmessen und ggfls. die nicht mehr ladbaren austauschen?

Peter51
Beiträge: 2684
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 10:04
Roller: E-Max 90s, E-Max 110s, E-Max 120s
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Pouchzellen Austausch

Beitrag von Peter51 » Di 13. Mär 2018, 22:30

Ich denke, es handelt sich um Amita (Taiwan) pouch cells 10,3Ah Typ 77991300N. Davon besorgte ich mir 6 Stück. Geschätzte Kosten: 6x 20USD +Transport. Im Gehäuse steckt wohl das 13 Zellen BMS der Fa. Vectrix Parts, Polen, als Einbauversion
Cell spec download.pdf
(158.62 KiB) 35-mal heruntergeladen
- hatten wir schon in einem anderen Thread geklärt.
Zuletzt geändert von Peter51 am Di 13. Mär 2018, 22:51, insgesamt 1-mal geändert.
E-Max 90s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >11.400 - 4x Greensaver SP50-12 50Ah C20
E-Max 110s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >1.800 - 16x LiFePo4 CHL 40Ah
E-Max 120s von 2015 - Vmax 65km/h - TÜV 03.2020 4x Greensaver SP60-12 60Ah C5

Peter51
Beiträge: 2684
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 10:04
Roller: E-Max 90s, E-Max 110s, E-Max 120s
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Pouchzellen Austausch

Beitrag von Peter51 » Di 13. Mär 2018, 22:48

Das Vectrix Parts BMS 13S 100A liegt bei 420,- Euro. Ich vermute aber nicht, dass es defekt ist.
Dateianhänge
large_bms_2.jpg
large_bms_2.jpg (81.08 KiB) 458 mal betrachtet
E-Max 90s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >11.400 - 4x Greensaver SP50-12 50Ah C20
E-Max 110s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >1.800 - 16x LiFePo4 CHL 40Ah
E-Max 120s von 2015 - Vmax 65km/h - TÜV 03.2020 4x Greensaver SP60-12 60Ah C5

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 917
Registriert: So 7. Feb 2016, 16:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: Pouchzellen Austausch

Beitrag von Evolution » Mi 14. Mär 2018, 10:01

Danke für den Hinweis, Peter. Wenn einer den Austausch vornehmen kann, kann er gerne mir eine PM senden.

Ich gehe auch davon aus, dass das BMS noch funktioniert.

http://www.shop.vectrixparts.com/vx-2-13s-bms.html

Antworten

Zurück zu „Akku Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast